Hat jemand etwas Ähnliches erlebt, dass der Busen noch wächst oder sich die Periode normalisiert? Oder bin ich einfach nur spätreif?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sprich am besten mit deinem Frauenarzt darüber. Der oder die wird dir da am besten weiterhelfen können.

Es ist aber noch völlig normal sich bis 21 noch stark verändern zu können (Buse, Körpergröße etc.), in Einzelfällen sogar noch länger. Also mach dir keine Sorgen.

Da spielen verschiedene, Faktoren eine Rolle...

Du schreibst zum Beispiel nichts darüber, ob Deine Mutter auch einen kleinen Busen hat. Oder ob Du, starkes untergewicht hast.

Das alles spielt aber eben, auch eine Rolle!

Ich selbst Kämpfe seit vielen Jahren, immer wieder mit Magersucht. Und wenn ich ein gewisses Gewicht unterschreite, bleibt die Periode aus.

Kann gut sein, das sich Dein Körper noch verändert. Mit 17 bist Du, noch nicht "ausgewachsen"...

Aber auch wenn sich Dein Busen, nicht mehr verändert... Ist das alles andere, als schlimm! Nicht alle stehen, auf einen grossen Busen...

Das ausbleiben der "Regel", ist ein anderes Thema! Da würde ich persönlich, Dir empfehlen. Das mal Deiner Frauenärztin/Frauenarzt, zu erzählen...

Meine mutter hat 75B denk ich und meine cousine mütterlicherseits hat auch ziemlich kleine busen aber meine andere cousine väterlicherseits hat bereits 75B. Ich wiege zurzeit 58 kilo

0
@sarah3452

Siehst Du... Die Frauen in deiner Familie, haben generell eher einen nicht so grossen Busen... Und das ist absolut ok so!

das Gewicht ist in Ordnung, mach Dir keine Sorgen... Auch Stress oder sorgen, können zum ausbleiben der Regel führen...

lass Dich mal vom Frauenarzt, untersuchen um gesundheitliche Probleme auszuschliessen.

0

das ist mies!:$ geh einfach mal zu deinem frauenarzt wenn du das noch nicht warst und dann frag ihr ob das bei anderen maedchen/frauen auch passiert.. ooooder du entwickelst dich zu einem mann aber das glaub ich nicht :D

Haha ich hoff nicht :) td danke :)

0

Was möchtest Du wissen?