Keine Brustwarzen?1

6 Antworten

Geh damit mal in ein gutes piercingstudio, zeig denen das einfach und lass dich da mal beraten. ein professioneller Piercer kann dir da auf jedenfall am besten mit weiter helfen :-)

Die Korrektur von Schlupfwarzen ist in meinem Piercingstudio ein regelmäßiger und häufiger Vorgang - denn damit bleibt das Gefühl und die Stillfähigkeit erhalten - ganz im Gegensatz zur Operation. Wichtig bei so einem Piercing: es sollte unbedingt ein gerader Titanstab (auf keinen Fall Ring/Stahl/Plastik) eingesetzt werden - und auf jeden Fall sollte der Piercer geübt sein im Freihand piercen.

Bei ausgeprägten Schlupfwarzen kommen die Nippel tatsächlich erst WÄHREND DES PIERCENS raus - und müssen vorher auch nicht rausgezogen werden. Piercer die mit Zangen oder gar Vakuumpumpen anrücken wollen, haben wahrscheinlich keinerlei echte Ahnung!!!

Wichtig: eine Betäubung mit Spritze kann den Erfolg des Piercen gerade bei Schlupf-/Hohlwarzen massiv gefährden und wird deswegen niemals von einem professionellen Piercer vorgenommen werden!!! Sehr gut geeignet ist dagegen die Betäubung mit Emla-Creme - das hilft viel und stört gar nicht.

Ja , das ist eine gute Idee mach das

Zu kleine Brustwarzen für ein Piercing?

Hey Leute!
Ich wollte einmal fragen ob wer von euch Erfahrungen mit Nippelpiercings hat. Ist es sehr schmerzhaft, braucht es lange zu verheilen und wie siehts aus wenn man mal schwanger wird, kann man dann sein kind normal stillen?
Ich habe sehr kleine Brustwarzen die, wenn sie nicht gerade steif sind, fast komplett verschwinden, mich würde interessieren ob man da trotzdem ein Piercing stechen lassen kann und hat man dann immer steife Brustwarzen?
Vlt hat jemand von euch ja Erfahrungen :)

...zur Frage

wie fest tut brustwarzen piercing stechen weh?

...zur Frage

Brustwarzen Piercing Erregbarkeit

denke schon länger drüber nach mir ein piercing machen zu lassen und will jetzt in brustwarze machen... ist die danach noch genau so empfindlich wie vorher oder lässt das dann nach?

...zur Frage

Brustwarzen Piercing entzündung?

Hallo ich hab da ein Problem. Also ich habe mir vor ca. 7 Jahren ein Piercing stechen lassen, aber es tat nur weh und dann nahm ich das wieder nach 2 Monaten raus (vom Hausarzt entfernen lassen)

So folgendes: Seit dem ist an den Stechöffnungen ein weißer Hubel, da hab ich das mal ausgedrückt und es kam ein Talg ähnliches Sekret raus (weiß, dickflüssig- eher verhärtet)

Ich habe noch kein Kind bekommen und ich war beim Frauenarzt (welche sich da wohl nicht weiter damit beschäftigen wollte) und bei der Apotheke (die auch nix wusste.

Hat JEMAND die gleiche erfahrung gemacht, bzw. kann mir jemand helfen??? Oder weiß jemand weiter, denn ich bekomme es nicht weg!!!

...zur Frage

Wie lange kann man sein brustwarzen piercing rausnehmen ohne das es zuwächst?

Nipplepiercing zuwachsen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?