Keine Blutung in Pillenpause - 'Normal'?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, also grundsätzlich kann es unter der Pilleneinnahme immer mal dazu kommen, dass man keine Regel bekommt (bei mir manchmal bis zu 6 Monate). Was bei dir aber wohl auch noch eine Rolle spielt sind die Antibiotika, die hebeln die Wirkung der Pille gelegentlich komplett aus, deshalb ist es auch gut, dass du zusätzlich verhütet hast. Die Wahrscheinlichkeit, dass du schwanger bist ist wirklich sehr gering, ein Test macht einen aber natürlich sicherer. Hier nochmal zu den Nebenwirkugen der Pille (u.a. auch "Amenorrhoe" - also keine Regelblutung): http://gesundheit.kioskea.net/contents/contraception/04_pilule_contraceptive.php3

imitxd 13.07.2012, 00:11

Ja, dass Pille und Antibiotika keine ideale Kombination ist, weiß ich auch. Deswegen hätte ich mich auch in dem Moment nie nur auf die Pille verlassen...

Danke für den Link! ;)

0

Hi imitxd,kommt manchmal vor,dass trotz Verhütung mit der Pille die folgende Regelblutung ausbleibt,auch die zwischenzeitliche Antibiotika-Einnahme bewirkt dasselbe.Die zusätzliche Verhütung mit Kondom macht eine Schwangerschaft eher unwahrscheinlich.auch der fehlende GV macht den Eintritt inwahrscheinlicj.Alles Gute und LG Sto

Also ich nehme die letzte Pille am DIenstag und bekomme meine Blutung eigentlich immer genau am Samstagvormittag.

Bei mir hat es aber auch in den ersten Monaten geschwankt. Ich habe es am Anfang schon donnerstags bekommen und schlussendlich war es sogar mal schon Sonntag. Also mach dir keine Sorgen. So wie es klingt, hast du ja alles richtig gemacht. Vielleicht ist es wie bei mir, dass es sich erst einpendeln muss.

Das liegt an den antibiotiker. Hatte ich auch öfters.

Wenn du auch so angst hast kannst auch bei denem Frauenarzt anrufen aber der wird dir auch sagen das es an der Antibiotika liegt. Nimm die Pille einfach so weiter wie wenn du deine Tage hättest. Beim nächsten mal sind sie wieder da.

Dass die Blutung schwächer wird oder ganz ausbleibt ist eine ganz normale Nebenwirkung. Die Blutung hat auch keine Aussagekraft über schwanger/nicht schwanger, da sie nur künstlich erzeugt wird.

mache einen test... damit du dich beruhigst...

Was möchtest Du wissen?