Keine Bewerbungsmappen/Hefter.....was denn dann?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

sie wollen vermutlich a) keine Bewerbungsmappen zurückschicken müssen, das kostet Zeit und Geld

und

b) diese aufklappbaren Bewerbungsmappen sind lästig und unhandlich, besonders wenn sie zwei Seiten zum aufklappen haben. Sieht schick aus, nervt aber nur.

Zu A: dann kannst du auch gleich unter dem Anschreiben den Hinweis:

p.s. Sollte Sie meine Bewerbung nicht ansprechen müssen Sie die Bewerbungsunterlagen inklusive Foto nicht zurückschicken.

Zu B. du kannst trotzdem punkten indem du gutes Papier benutzt (120 g) und schöne Unterlagen hast. Das Papier fühlt sich dann schon mal gut an ;-)

Das ganze legst du dann in eine gute Klarsichthülle (von der Sorte mit 2 offene Seiten)

October

Ok Danke für die Antwort. ;)

0
@naina96

Lese gerade Klarsichthüllen wollen sie auch nicht.....

0
@naina96

Würde es gehen, wenn ich einfach alle Unterlagen links oben tackere? Was besseres fällt mir jetzt auch nicht ein...

0
@naina96

Hi,

ich würde es trotzdem in sowas hier packen:

http://www.tk-tec.de/Aktenhuelle-A4-1-Stueck-transparent

Bei einer Klarsichthülle, die 3 geschlossene Kanten hat ist es schwer, einen dicken Packen Papiere wieder heraus zu friemeln. Sind 2 Seiten offen ist das kein Problem.

Ich würde die Unterlagen nicht tackern sondern Büroklammern benutzen. Dann kann man die Unterlagen noch auseinader nehmen, wenn man will oder sie können doch noch tackern ;-)

October

0

Anrufen und Fragen finde ich eine gute Idee. Ich hatte das auch shon öfter. Hab dann einfach die Seiten an der linken Seite in der Mitte zusammengetackert und so in den Umschlag getan! Hat auch geklappt!

Beste Antwort: Anrufen und fragen ;). Dann hat man auch gleichzeitig schon mal persönlichen Kontakt hergestellt, das kann nie schaden.

FSJ Bewerbung per Mail oder per Post?

Was meint ihr (s.o.)? Oder ist das egal?

Denn ich will mich an verschiedenen Kliniken bewerben, jedoch finde ich bei den meisten erst gar keine E-Mail - Adresse.

...zur Frage

Auf Bewerbungsmappe verzichten?

Hallo Leute, ich möchte mich für eine Ausbildung bewerben, das Anschreiben, der Lebenslauf und alles andere ist schon fertig. Jetzt muss es theoretisch nur noch in eine Bewerbungsmappe und dann los.

Aber auf der Internetseite wo ich mich bewerben will steht folgendes: "Wir bitten, auf die Verwendung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten."

Jetzt frage ich mich, wie ich meine Unterlagen verschicken soll. Lose in den Briefumschlag kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Es soll ja schon ordentlich aussehen. Wisst ihr vielleicht wie ich meine Bewerbung jetzt am besten "verpacken" kann?

Danke im Vorraus

...zur Frage

E-mail schreiben vor Bewerbung?

Ich bin auf der Suche nach einem Job den ich neben der Schule betreiben möchte. Daher möchte ich mich bei einem Supermarkt bewerben. Ist es sinnvoll per E-Mail anzufragen ob sie Leute wie mich suchen oder soll ich gleich eine Bewerbung ebenfalls per E-Mail schicken?

...zur Frage

Wenn ich die Bewerbung persönlich abgebe, sollte ich vorher beim Betrieb anrufen um Bescheid zu geben?

Ich möchte mich um eine Ausbildungsstelle bewerben, allerdings steht bei gewünschten Bewerbungsarten per Mail, schriftlich oder persönlich.
Unter persönlich versteh ich jetzt, dass die Bewerbung beim Betrieb persönlich abgegeben werden soll. 

Ich hab auch mitbekommen, dass das angeblich viel besser rüber kommt. Wenn ich die Bewerbung persönlich abgebe, sollte ich vorher beim Betrieb anrufen um Bescheid zu geben?

...zur Frage

Oberstufe, Hefter oder Ordner?

Wäre es in der Oberstufe sinnvoller einen Ordner oder mehrere Hefter zu nehmen? Was habt ihr verwendet?

Danke schon mal für eure Antworten :)

...zur Frage

Was schreibt man am besten in den Betreff einer Bewerbung per Mail?

Ich bin 18 und möchte mich gerne als Lagerarbeiter bewerben, hab aber noch nie eine Bewerbung geschrieben. Was wär am sinnvollsten in den Betreff zu schreiben. Einfach nur Bewerbung oder Bewerbung-Vor-Nachname oder Bewerbung-Lagerarbeiter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?