Keine Beste Freundin, es belastet mich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist wie fast immer im Leben - wenn man etwas zu sehr will, dann bremst man es selber aus. Eine feste Freundin sucht man nicht einfach und findet sie. Sondern man hat eine Freundin, trifft sich immer häufiger mit der und ergänzt sich in allem oder wenigstens in vielem hervorragend. Und man vertraut sich immer mehr und dann stellt man fest, dass es die beste Freundin geworden ist. So plötzlich geschieht das also nicht. Das ist eine Beziehung, für die man lange gearbeitet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

Ich sage es mal so, wenn du krampfhaft danach suchst, kommst du nur an die falschen. Sowas ergibt sich einfach, genauso wie in der Liebe. Weil, es gibt nicht oft Menschen, die so gut zu einem passen, das daraus eine mega gute Freundschaft werden kann. 

Finden könntest du aber bestimmt eine, wenn du irgendwas machst, wo man die Interessen teilen kann. Das hilft jedenfalls schon mal! Nur wie gesagt, braucht Zeit :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chiller1999
31.10.2015, 11:48

Wenn man Musik machen würde (als Hobby auf YouTube ) könnte man dann eine beste Freundin finden? Weil wgn Interessen die Musik...

0

Ich kann deinen Wunsch gut verstehen und gut gemeinte Ratschläge wie: "eine Freundin sucht man nicht, sondern findet sie einfach", sind zwar nett gemeint, helfen dir aber bestimmt nicht weiter.
Wenn du in der Klasse niemanden findest und sportliche Interessen hast, melde dich vielleicht in einem bei dir örtlichen Sportverein an. 
Es gibt auch einige Webseiten, die sich mit dem Thema beschäftigen. Meine beste Freundin habe ich zum Beispiel auf www.beste-freundin-gesucht.de/ gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir doch ein neues Hobby mit anderen Mädels und dort lernst du dann Hans automatisch neue Leute kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?