Keine ahnung wie man einen jojo effekt vermeidet ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast Normalgewicht und brauchst nicht abzunehmen. Wenn du das erst gar nicht versuchst, bekommst du auch keinen Jojo-Effekt.

Bei Normalgewicht abzunehmen ist nicht gesund.

Verstehe ich auch nicht, wieso das helfen sollte.

Der Jojo-Effekt entsteht dadurch, dass du während der Diät Muskelmasse verlierst. Dadurch sinkt dein Grundumsatz. Irgendwann stagniert dann die Diät und wenn man dann aufhört und wieder normal isst, ist man auf einmal im Kalorienüberschuss und nimmt zu.

Also musst du dafür sorgen, dass die Muskelmasse erhalten bleibt. Und dazu brauchst du 2 Sachen. Einmal ist langsames Abnehmen wichtig. Ein Kaloriendefizit von 500kcal entspricht einem Gewichtsverlust von 1kg in 2 Wochen. Und ausserdem ist Krafttraining wichtig.

Das mit abends nix mehr essen, Ausdauertraining etc dient einzig und allein dazu, dass es dir eventuell leichter fällt, die Diät durchzuhalten. Dem Jojo-Effekt beugt das nicht vor.

Hier noch ein paar Tipps:

http://www.gannikus.com/training/trainingsplaene/der-ultimative-einstiegsguide-fuer-frauen-wie-du-einen-fitten-weiblichen-koerper-formst/

Wenn du dich vernünftig ernährst - also keine einseitige "Superdiät" machst, wirst du zwar eher langsam abnehmen, aber der JoJo-Effekt bleibt aus.

Die "gefährlichsten Sprüche beim abnehmen: "Das kann ich im Moment nicht essen, ich bin gerade beim Abnehmen" - und vor allem: "wenn ich dann abgenommen habe, belohne ich mich mit einem tollen Essen!" JoJo-Effekt vorprogrammiert!

Wichtig: wenn du mal sehr Lust hast auf etwas, das du eigentlich nicht in deinen Plan passt - nimm dir halt ein paar Pommes, oder ein wenig Schokolade - das kannst du wieder ausgleichen!

Ich würde erstens sagen das was die meisten Leute unter einer Diät verstehen Schwachsinn ist. Den aus einem Grund ist man ja an diesen Punkt gekommen an dem man sich befindet. Wenn sie nun also eine Diät machen und später wieder ihren alten Gewohnheiten nach gehen, werden sie wieder an den Punkt kommen an dem sie jetzt sind.

Was also ansteht ist nicht einen schnellen Gewichtsverlust, sondern einen Langfristigen Lebensstil Änderung.

Die Annahme das sie nach 19 Uhr nichts mehr Essen sollten ist Schwachsinn. Sie sollten sich von diesem Gedanke schnellstens verabschieden. Ihr Ziel muss es sein weniger Kalorien zu sich zu nehmen, als das sie verbrennen. Damit ist abnehmen garantiert.

Wenn sie ihre Kalorien zählen wollen laden sie auf ihrem Smartphone Myfitnesspal herunter.

Der Jojo-Effekt wird bei dieser art von Abnehmen nicht eintreten. Er trifft nur bei schnellen Crashdiäten ein.

Ich wünsche dir viel Erfolg

Dein Gymbrain.ch deine Website für kompetente Informationen rund ums Thema Fitness.

Du solltest nur langsam abnehmen und deine Ernährung nicht von heute auf morgen komplett umstellen, dann tritt dieser Effekt auch nicht ein. Sport hilft auch

Was möchtest Du wissen?