keine Ahnung welchen Ausbildungsberuf, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dann mach einfach mal in verschiedenen Bereichen ein Praktikum, auch nicht die gar nicht so in Betracht kommen. Im Computer Bereich so etwas http://www.it-berufe.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickStar98hn
21.05.2016, 20:19

Danke ich werde mal reinschauen.

0

Aus den Hobby, wie Du sie beschreibst, lässt sich schwer was ableiten. Arbeiten mit Kindern hat rein gar nichts mit "abhängen" zu tun. Sondern viel mit Verantwortung und harter Arbeit. Das sehe ich bei Dir eher nicht.

Es ist heute nicht mehr so entscheidend, welchen Beruf man zuerst lernt. Nach der Ausbildung geht es eigentlich erst los. Wichtiger ist, eine angefangene Ausbildung auch durchzuziehen. Dich sehe ich eher im kaufmännischen Bereich. Lass Dich von Deiner 4 in Mathe nicht behindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickStar98hn
21.05.2016, 20:13

Muss man im kaufm. Bereich nicht extrem gut in Mathe sein? Also meine einzigen Probleme liegen nur bei Theme "Parabeln und Funktionen", aber ansonsten gar nix :D

0

Praktikum absolvieren in verschiedenen Bereichen, weil hier kann dir keiner sagen was dir Spaß macht und welche Ausbildung du machen sollst.

Finde selbst deinen Weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach am besten ein paar Praktikas und hör dich einwenig um. Niemand kann dir sagen was dir spaß macht oder was du willst. In dem Bereich kann dir hier wohl keiner wirklich weiterhelfen.

:D LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickStar98hn
21.05.2016, 20:20

Ok also ein Praktikum habe ich schon gemacht unzwar beim Kindergarten, was mir Spaß gemacht hat :D. Dann schaue ich weiter um.

0

Ich suche auch noch . Die meisten Stellen kommen jetzt erst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf ich fragen ob du auch sportlich bist ?
Wenn ja Bundeswehr, IT - Bereich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickStar98hn
21.05.2016, 20:06

Also sportlich bin ich nicht weil ich vor so 10 Jahren oder so eine Herz-OP hatte und des seitdem meine Ausdauer nun beschränkt hat :/

0

Lass dir doch mal bei der Bundesagentur für Arbeit beraten  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?