Keine ahnung was ich sein will und worin ich eigentlich gut bin. Wie soll ich nur klar kommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Frag mal deine Freunde und Familie nach deinen Begabungen oder Talenten. Evtl können die dir sagen was du gut kannst. Mache außerdem 3praktika. 1 Büro 2. Handwerk 3. Soziales Da kannste dann sehen welche Richtung du einschlagen kannst. Sollte nix dabei sein. Gib in der schule gas, damit du ein fachabi macheb kannst. Und teste weitere Unternehmen. Evtl Wechsel dann den Fachbereich für das Fachabi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misterio321
14.02.2016, 15:00

was ist eine fachabitur?

0

Zur Berufsberatung kannst du auch gehen, aber mach dir Gedanken was dir Spaß macht, bist du offen und kannst auf Menschen zugehen? Bist du kreativ, hast Phantasie, bist du geschickt und handwerklich begabt, kannst du gut mit Zahlen umgehen? Das sind alles Eigenschaften die sich bestimmten Berufsgruppen zuordnen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misterio321
14.02.2016, 14:58

das problem ist ich weis nicht wirin ich gut bin bei den Eigenschaften

0

Aber was mir geholfen hat das Ganze einzugrenzen waren mehrere Praktika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es doch mal bei der Berufsberatung welche die Arbeitsagentur anbietet, die machen das da echt klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass du jetz noch keine Wunschberuf hast macht nichts. Ich bin 17 und weiss es noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?