Ich habe keine Ahnung was er über mich denkt. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du musst keine Angst vor diesem Jungen haben, auch wenn du schüchtern bist. Was ist mit deiner Freundin, kann sie dich dabei vielleicht unterstützen? Mal angenommen: ihr beiden seht diesen Jungen, sprecht ihn einfach mal wegen einer allgemeinen Frage an. Zum Beispiel: eine Freundin möchte sich ein neues Smartphone kaufen, welches würdest du empfehlen..."? Oder ihr mach es auf die lustige Weise und sagt zu ihm: "...uns ist ja soooooo langweilig, wir wollen uns mit dir unterhalten..."! Wenn du locker drauf bist, hast du sehr gute Chancen, einen Jungen kennenzulernen, egal ob er das nun ist, oder ein anderer Junge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was dieser Junge aus deiner Parallelklasse in den Du dich verliebt hast letztendlich über dich denkt, das wirst Du unter Umständen erst dann erfahren wenn Du dich um den Kontakt zu diesem Jungen bemühen wirst und dazu wirst Du wohl deine Schüchternheit auch überwinden müssen. Allerdings in Anbetracht deiner Schilderung der zwischen euch beiden bestehenden Situation, bin ich ziemlich skeptisch bezüglich dem das zwischen euch beiden etwas gehen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Du musst ihm schon etwas näher kommen, wenn du wissen willst, was er denkt. Er denkt  sich wahrscheinlich dasselbe wie du: "Was denkt die von mir?"...oder "Was will die von mir?" Du weißt ja, was du von ihm willst, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry.. Ich Weiss das man was anderes hören will aber wenn du nichts macts kann sich auch nichts ergeben ein Typ aus meiner klasse hat locker 10 mal in na Stunden zu meiner Freundin geguckt und wollte nix von ihr...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?