Keine Adsense Einnahmen mehr mit Youtube?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gut möglich, dass die Klientel deiner Website alles typische Adblock-Benutzer sind. Und wenn eben die Google-Werbeeinblendungen geblockt werden, gibt es auch kein Geld von Google.

Hier hilft nur (zu mindest zur Zeit, denn die Adblocker schlagen da auch schon wieder zurück) https://blockadblock.com/

Ich verstehe auch die Leute nicht, die völlig legitim mit ihrer eigenen Website auch etwas Geld verdienen wollen, selbst aber auf anderen Webseiten die dort angezeigte Werbung bliocken. Wie bitte soll das funktionieren? Wer zahlt für Werbung, die keiner sieht? Also zahlt Google natürlich nichts aus, wurde die Seite mit einem Adblocker aufgerufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine neue Youtube Richtlinie die es Youtube ermöglicht bei bestimmten Inhalten die Werbung zu sperren.

Dann gibt es logischerweise kein Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?