Keine Achsel / Bein haare mehr?!

5 Antworten

in den meisten Fällen ist das hormonell bedingt, für die Wechseljahre bist eigentlich noch zu jung, aber dennoch kann es zu Schwankungen im Hormonhaushalt kommen, auch Stress kann das auslösen, denn das führt zu erhöhter Cortisolausschüttung im Körper, die genauso wie das Cortison in Medikamenten, den Haarwuchs beeinträchtigen kann. Ich würde mal zum Frauenarzt gehen und den Hormonspiegel bestimmen lassen.

Es ist nicht schlimm und es hat auch glaube nichts mit dem Alter zu tun. nur wenn du die Haare oft rasierst oder mit Wachs entfernst oder ähnliches, dann zerstören sich die haarwurzeln mit der zeit. Das ist normal

Du Glücklicher! Kein Rasieren mehr - ein Traum! Aber leider kenn ich den Grund auch nicht. Vielleicht eine Hormonstörung? Damit solltest du zu einem Hautarzt gehen. Der kann das mit einer Blutuntersuchung feststellen.

Auf einer achsel mehr haare?

Hallo ich habe schon seid dem meine achsel haare wachsen mehr haare auf der rechten Seite als auf der linken Seite. Seid 2 Monaten fällt mir auf das die rechts auch etwas schneller wachsen als auf der linken Seite. Woran liegt das ? Hat jemand von euch das selbe "problem". :)

...zur Frage

haarausfall wechseljahre

meine haare werden immer dünner , woran könnte das liegen und was kann ich dagegen tun ?

...zur Frage

Pille nebenwirkungen haare?

Hey also ich nehme Asumate 30 seid ca 2 Monaten und ich benutze seid letztes jahr herbst so ein haar laser das kennt ihr bestimmt wo man die haare so weglasert und die wachsen dann nicht mehr so stark nach und sowas aber ich habe gemerkt das meine haare wieder stärker wachsen vor ca paar tagen hab ich das gemerkt wird das wieder weniger wenn ich weiter laser oder mach ich mir die mühe umsonst?

...zur Frage

Kältegefühl an der Seite vom Schienbein, nur eine stelle. Was tun?

Hallo, meine Mutter hat schon seit längerer Zeit Rückenschmerzen. Sie war auch schon oft beim Arzt. Der meinte, dass es mit ihrer Bandscheibe was zu tun hat und sie sich weniger anstrengen sollte. Dann war sie am Mittwoch beim Arzt wieder und hat erklärt das an ihrem linken Bein immer am Schienbein eine Stelle ein Kältegefühl hat und an ihrem Oberschenkel unter dem Po auch so ein Kältegefühl ist. Dann meinte die Ärztin, dass es davon kommt weil sie immer Rückenschmerzen bzw. an der Bandscheiben schmerzen hat. Seit dem mach ich mir sehr sehr viele Sorgen. Ich habe im Internet Sachen wie Arteriosklerose, Querschnittlähmung usw. gelesen. Jetzt mach ich mir noch mehr sorgen meine Mutter ist Reinigungskraft und wischt in 4 Stunden ca. 70 Zimmer im Krankenhaus, den Rücken ausruhen ist da etwas schwer. Hattet ihr auch mal sowas und was habt ihr dann gemacht? Oder was könnte sie generell mal machen? Ich bedanke mich bei jedem einzelnen der mir jetzt antwortet!!! 🙏 

...zur Frage

ich bin 13 und habe noch keine Achsel haare

Ich habe mal gehört das von dem alpecin Koffein schampu haare wachsen wen ich Mir das in die achseln mache kann dan sein das dan haare wachsen und wen wie lange soll das dauern

...zur Frage

Keine Pubertät Aber Haare

Hallo Leute

Ich hab eine Frage . Ich bin 13 jahre alt meine pubertät hat noch nicht begonnen aber meine Bein/Arm/Achsel/Scharmhaare wachsen schon . Die Frage lautet was heisst das, bin ich kurz vor der Pubertät

Danke Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?