Kein Zugriff auf Googlemail Konto " Bestätigung in zwei Schritten " Vorsicht Falle

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit dem 2-Schritt-Login stellen Sie sicher, dass der Zugriff aufs Google-Konto (egal bei welchem Dienst) nur von erlaubten Rechnern erfolgt. Das Prinzip: Wenn Sie sich an einem neuen Rechner anmelden (an dem Sie sich zuvor noch nicht bei Google angemeldet haben), erhalten Sie per SMS aufs Telefon/Handy eine einmalig gültige Zusatzpin. Nur mit dieser Zusatzpin ist der Zugriff aufs Konto von diesem Rechner gültig. Die Zusatzsicherung gilt für 30 Tage. Eine erneute Pin-Eingabe ist nur erforderlich, wenn Sie sich an einem anderen Rechner anmelden oder 30 Tage rum sind.

Es ist also keine Falle von Google, sondern ein zusätzlicher Sicherheitsmechanismus, den du bewusst aktiviert hast.

Von deinem Computer aus müsste es doch aber ohne die Pin gehen (ausser es sind 30 Tage vergangen)

rotbus 25.03.2012, 11:05

Mein Laptop ist seit 3 Wochen defekt. Ich logge mich mit dem Netbook ein, das geht nicht, weil ich dafür kein Code habe.

Richtig, ich habe es bewusst aktiviert, komme aber aus dieser Lage nicht raus. Ich fühle mich, als ob ich in der Falle sitzen würde und möchte hier Anderen darauf aufmerksam machen und warnen. Und hoffe auf Hilfe.

0

Was möchtest Du wissen?