Kein zucker?

4 Antworten

Das geht nicht.
Überall wo Kohlenhydrate drin sind, ist auch Zucker, denn Kohlenhydrate sind bloß langkettige Zucker, die in Einfachzucker umgewandelt.
In Obst ist Zucker, auch in Gemüse und Milchprodukten.

Sich nur von Fleisch und Fett zu ernähren, ist zu einseitig

Ich weiß, ich meine so Was wie eis oder Limonade,Kekse?

0

Das kann man schon in Maßen essen. Ich dachte du meinst komplett ohne Zucker. Ohne extra gesüßte Lebensmittel kann man ganz gut Leben, aber mal ein Glas Cola oder im Freibad mit Freunden mal ein Eis, kann man gerne machen

0

Nicht jeder zucker ist schlecht. Ein guter vertreter ist der fruchtzucker in früchten. Industrieller zucker ist da schon weniger. Aber keinen zucker zu sich zu nehmen ist unnöglich, zucker steckt fast überall. Wenn du nur muskeln aufbauen willst reduziere den süßkram etwas und erhöhe deinen protein-konsum das ist alles für den anfang. Fisch, eier, milch oder fleisch sind gute eiweißträger

du kannst schon Zucker essen. Das ist aus gesundheitlichen Gründen im Übermaß nicht optimal.

Weshalb wird mir von Kaffee schwindelig?

Hallo, ihr Lieben.

Ich trinke alle paar Tage mal nach der Schule eine Tasse Kaffee, damit ich eben nicht mehr ganz so müde bin. Allerdings wird mir danach immer schwindelig und dieses Schwindelgefühl hält dann etwa für eine halbe Stunde an. Ich trinke ihn aber auch immer mit ziemlich viel Milch und etwas Zucker und auch sonst glaube ich nicht, dass es am Koffein liegt, da mir von Cola oder schwarzem Tee zum Beispiel auch nicht schwindelig wird. Mir war ja schon immer etwas schwindelig von Kaffee, aber das wird mit jedem mal Trinken schlimmer, obwohl ich wirklich nicht oft Kaffee trinke. Weiß jemand, woran das liegen könnte?

Liebe Grüße, SweetRoses

...zur Frage

Kann man Muskeln aufbauen aber im Gesicht nicht dicker werden bzw. am ganzen Körper?

Muskeln aufbauen ohne dicker werden

...zur Frage

Fett abnehmen Muskeln aufbauen, welche Reihenfolge?

Hallo ihr lieben.

Ich würde meinen Körper gerne in eine etwas ansehenlichere Form bringen. Sowohl Fett loswerden, wie Muskeln aufbauen. Nur wie Stelle ich das am besten an?

Ich habe jetzt wieder bis zu einem normalen BMI zugenommen und wiege ca. 53 kg bei einer "Größe" von 168 cm. Aber irgendwie habe ich das Gefühl,es ist mehr Fett als Muskelmasse. Das möchte ich ändern.

Muss ich wirklich erst wieder abnehmen und dann Muskeln aufbauen oder kann man das auch parallel ohne daß das Gewicht weiter ansteigt?

...zur Frage

Wie viel Fett für Fitness?

Wie viel Fett und Zucker darf ich am Tag zu mir nehmen,um z.B Adern auf den Muskeln und ein sixpack zu bekommen?Ich trainiere auch,bin 16 Jahre alt,Junge

Was denkt ihr

...zur Frage

Als "Lauch" Muskeln bzw. zuerst Masse aufbauen?

Ich bin 15, ca. 1,80m und wiege um die 62kg.

Nun möchte ich Muskeln aufbauen indem ich zuhause trainiere.

Meine Frage: Sollte ich zuerst Masse aufbauen?

Ich ernähre mich meiner Meinung nach ziemlich gesund, jeden Tag Obst, so gut wie keine Süßigkeiten und wenig Zucker. Währenddessen trinke ich nur Wasser aus dem Kran.

PS: Ein Sixpack deutet sich schon an aber ich glaube nur weil ich wenig Speck am Bauch habe ;)

...zur Frage

kann man mit intermittierendem Fasten wirklich Fett abbauen und Muskeln aufbauen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?