Kein Verbandsmaterial

6 Antworten

Habt Ihr ein Auto? Da sollte ein Verbandskasten drin sein. Da ist außer Mullverband vielleicht auch etwas moderneres, ähnlich einer Elastikbandage drin. Wäre Problemlösung Nr.1. Die Strumpfhose wäre auch nicht schlecht. Besser: ein Baumwollsöckchen malträtieren - sprich an der Ferse so verstümmeln, dass man ggf. den Daumen durch ein Loch stecken kann und vielleicht mit der zweiten Socke verstärken. Diese Lösung könnte auch über Nacht getragen werden.

Im Notfall, mache es mal so wie ich es mal vor Jahren getan habe 2 Buntstifte unten 2 Oben, die leicht Umwickeln mit Malerkreppband, funktioniert fürs erste. Damals war der Arzt sehr überrascht, den bei mir war es ein Arbeitsunfall....

So gesehen nix.. vielleicht mit der Salbe verreiben und das wars auch..

Was möchtest Du wissen?