kein VDSL - Rest der Straße aber schon

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich gibt es da nur zwei Optionen:

  1. Bei der T-Com sind seitens der Fachfirma, die seinerzeit beim Hausbau die Verkabelung von der VSt ins Haus hinein erledigt hat (bzw. der T-Com selbst), falsche Daten abgespeichert worden, oder

  2. es wurde das falsche Kabel für den Hausanschluss verlegt, oder die Entfernung VSt<->Hausanschluss ist zu lang.

Falls Ersteres, muss die T-Com Ihren Datenbestand manuell überarbeiten. Das könnte ggfs. ein Techniker Deiner Wahl prüfen; solange im System "nicht verfügbar" hinterlegt ist, kann kein Kundenservice der Welt Dir das passende Paket draufschalten.

Falls Letzteres, wird´s teuer - denn dann bräuchtest Du (sofern es nicht an der Distanz liegt!) einen neuen Hausanschluss.

Was möchtest Du wissen?