Kein Tretboot, denn wir wollen ja nicht Schwul sein - was haltet ihr davon?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh du Armer, :-( das ist nicht nett dich so zu benutzen und nach außen dich zu beleidigen und dich schlecht zu behandeln, komm lass dich trösten:  Ich (Mann 25, Bi) lege meine Arme um dich und drücke dich und kopfe dir auf die Schultern "Das wird schon werden" sage ich mit sanfter stimme und halte dich fest. 

So, ich würde ihn zur rede stellen was das soll, notfalls auch vor seinen Kumpels fragen warum du für ihn nur ein Sex-Toy bist das er in der Öffentlichkeit beleidigt und noch nicht einmal mit dir  freundschaftlich Tretboot oder Riesenrad fahren will, Kannst ihm ja auch Sex verweigern. 

Vielleicht ist er sich nicht im Klaren über seine Gefühle? Dadurch das er alles zwischen euch so ins Lächerliche zieht, will er wohl nach außen hin unbedingt hetero wirken. Ob er nun wirklich schwul ist oder nur bi weiß natürlich nur er allein. Oder eben auch gerade nicht? Es ist ja auch nicht leicht, sich zu outen. Kannst du sicher nachvollziehen?

Aber es ist natürlich dir gegenüber mehr als unfair, so wie er sich verhält. Sag ihm, das er dir wichtig ist und er dich verletzt. Ansonsten solltest du ihm etwas Zeit lassen sich über seine Gefühle klar zu werden. 

Mir scheint es, dass dein Kumpel selbst noch nicht weiß, was er wirklich ist... Schwul, Bi, hetero oder sonst was... Von daher hat er Sorge, dass andere denken er ist schwul, obwohl er es selbst noch nicht weiß. Gib ihm also Zeit und akzeptiere, dass er nicht alles mit dir machen will. Es ist eine schwierige Phase für euch beide!

Hilfe Schwul und in besten Freund verliebt?

Ich habe ein riesiges Problem :(

Ich (17) bin schwul und hab mich Hals über Kopf in meinen besten Freund (19) verliebt. Ich verbringe schon so viel Zeit wie irgendwie möglich mit ihm und ihn scheint das auch nicht weiter zu stören. Im Grunde sind wir immer die gemobbten Außenseiter in unseren Klassen gewesen und wir hatten beide nie wirklich andere Freunde. So richtig beste Freunde sind wir eigentlich seit er mich vom Suizid abgehalten hat. Und da fing auch ungefähr das ganze mit den Gefühlen an.

Jedenfalls hab ich mich schon vor einigen Wochen bei ihm geoutet. Momentan ist er der einzige der überhaupt etwas davon weiß. Er sagt auch, das er absolut kein Problem damit hat und dass er mit Homosexuellen meistens sehr gut klar kommt. (Mit Ausnahme der tuntigen Fraktion die ich auch nicht leiden kann)

Naja jedenfalls mag ich ihn wirklich sehr. Ich bin einfach nur überglücklich wenn er in der Nähe ist und hab immer irgendwie Schmetterlinge im Bauch und laufe auch ab und zu rot an, was mir immer wahnsinnig unangenehm ist. Und irgendwie hab ich auch immer ein wahnsinnig warmes Gefühl wenn er was sagt. Wenn er aber mal nicht da ist dann bin ich total geknickt. Ich weiß nicht was ich tun soll und sitz letztendlich nur in der Ecke. Ich kann das alles ganz schwer beschreiben :( .

Ich denke in dem Fall eher weniger an eine körperliche Beziehung... zwar auch aber für mich stehen da die Gefühle klar im Vordergrund. Ich wollte es ihm eigentlich gleich beim outing mit sagen aber ich konnte es einfach nicht... Ich hatte Angst, das ich ihn verlieren könnte. Er ist der wichtigste Mensch für mich.

Naja jetzt weiß ich eben nicht ob ich es ihm sagen sollte und wenn ja wann und wie ich das tun soll... Ich hab das Gefühl das es mich irgendwo innerlich zerreißt... Ich würde mich freuen falls mir irgendwer helfen könnte.

MFG CrushTheDiamond

P.S. Sry wegen der wirren Struktur der Frage... aber es fällt mir Wahnsinnig schwer darüber zu sprechen/schreiben.

...zur Frage

Ist mein bester Freund schwul oder BIE und liebt er mich?

Hallo mein Freund und ich kennen uns schon länger dennoch sind wir erst seit 7 Monaten befreundet Ich finde die Freundschaft auch sehr schön und ich mag in auch sehr vielleicht zu sehr dennoch bitte ich euch um Rat.!

Mein Freund und ich tauschen oft Körperkontakt aus und das auch sehr oft Ich finde das auch sehr schön und ich denke er findet es genauso weil sonst würde er nicht mitmachen er wollte mich auch öfters schon küssen bin aber nicht darauf eingegangen ( Mein größter Fehler da ich in Liebe ich habe aber in diesen Momenten so überrascht reagiert) Er hat mir auch schon gesagt das er mich lieb hat und das während wir gemeinsam geschlafen haben also kein Sex nur gekuschelt :)

Er hat zu mir gesagt das er BIE sei und so etwas und ich SCHWUL.Das mag schon sein aber ich habe ihn dann mal über das alles angesprochen und habe ihm alles vor die Augen geführt da hat er dann alles geleugnet Ich habe ihm aber NICHT gesagt das ich ihn liebe aber ich habe ihn nur auf die Kuschel Attacken auf mich angesprochen und habe ihm auch gesagt das ich das schön gefunden habe und .......so etwas halt er hat dann alles geleugnet und hat gesagt das es ein Fehler war mit mir zu kuscheln usw und es denken auch viele das er verdeckt BIE oder Schwul ist

Das Problem ist das ich Liebe ihn und würde gerne mit ihm zusammen sein Ich denke das er das auch möchte weil er die Anzeichen dazu macht die möchte ich aber nicht alle aufzählen aber dennoch ein Beispiel: Ich sietze auf dem Sofa und er beißt mich liebe voll und das öfters 😏 Ich glaube das er sich nicht traut sich gegen mir zu Outen da ich auch ungeoutet bin. Ich glaube zu 100% das er in mich verliebt ist. ich suche nur den besten Moment um dies im zu sagen. Wie wir über das geredet haben also das kuscheln sind wir beide Oberkörper frei in den Armen gelegen 😊

Jetzt meine Frage wie Schaut das jetzt aus und was glaubt ihr 😐 ??  

Wir sind 15 und Männlich

...zur Frage

Verliebt in den besten Freund (Junge) -.-

Hi, ich glaube ich habe mich in meinen besten Freund verliebt :(. Dieser Text könnte etwas länger werden... :D. Wir kennen uns mittlerweile seit 3 Jahren und haben uns seit dem ersten Tag an sofort super verstanden. Wir liegen einfach auf einer Wellenlänge und denken bzw. sagen fast immer das Gleiche und das manchmal sogar gleichzeitig. Das ist echt schräg :D. Wir haben die gleichen Hobbies/Interessen usw. Wir machen zusammen Sport (im Verein und auch privat) und machen auch sonst so gut wie alles zusammen. Wir sind nicht wie andere Jungen. Wir nehmen uns oft in den Arm und sagen uns, dass wir uns lieb haben; machen uns gegenseitig Komplimente. Wir haben uns versprochen immer füreinander da zu sein. Er hat mir schon ein paar mal gesagt das ich sein aller bester Freund, sogar viel mehr als das bin (wir sind sozusagen Brüder), und dass er noch nie so einen guten Freund wie mich hatte. Wenn wir beieinander übernachten, dann schlafen wir in einem Bett (in Boxershorts), teilen uns das Deckbett und kuscheln miteinander. Das ist echt ein schönes Gefühl. Bei unseren Kumpels (wir haben den selben Freundeskreis) gelten wir schon als 'schwul', da wir anscheinend wie ein Paar wirken und alles um uns herum vergessen, wenn wir zusammen sind. Uns kümmert dieses Gelaber aber nicht.

Manchmal ist es so eindeutig, dass er das Selbe für mich fühlt. Wenn er mich mit seinen großen Augen anguckt, seinen Arm um mich legt, und sich an mich kuschelt. Manchmal aber kommt es mir so vor als wäre ich ihm einfach nur egal, er beachtet mich oftmals gar nicht, wenn wir zusammen was mit anderen machen. Es kommt mir manchmal sogar so vor, als würde er vor mir 'weglaufen' :( Ich weiß einfach nicht mehr weiter ... und ich will ihn ja als Freund auch nicht verlieren, er ist auch für mich der beste Freund, den ich je hatte. Denkt ihr er könnte vielleicht das Selbe für mich fühlen, wie ich für ihn? Oder ist jemand in der selben/einer ähnlichen Situation und kann mir sagen was er gemacht hat?

...zur Frage

Ist es schwul wenn man einen freund aus dem Urlaub anruft und ein Geschenk mitbringt?

Hallo mein Bester Freund ruft mich aus dem Urlaub an und bringt mir ein Geschenk mit. ein anderer freund findet es etwas ''Schwul''.

Deshalb wollte ich fragen ob ihr das auch schwul findet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?