Kein Ton - Laptop über HDMI mit Monitor verbunden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn alles nicht funktioniert kannst du in den BIOS wechseln, das machst du, indem du deinen PC/Laptop

  • 1. Komplett ausschaltest (POWER-Knopf lange gedrückt halten)
  • 2. den ESC-Button drückst (vielleicht auch mehrmals)
  • 3. Jetzt je nach dem, was dir als Auswahl erscheint F2, F5, F7 oder F10 drücken, um somit in den Bios zu gelangen

Im BIOS selbst solltest du zu den Audio-Einstellungen/HDMI-Einstellungen gelangen und diese entsprechend ändern.

Viel Glück,

Antony Sabini

Hat der Monitor integrierte Lautsprecher? Denn HDMI Kabel liefern das Audiosignal mit, anders als VGA und DVI Kabel, soviel ich weiss. Versuchs ansonsten mit einem VGA Kabel, dann müsste es eigentlich gehen.

ja er hat integrierte lautsprecher... gibt es keine schnelle lösung bezüglich hdmi?

0
@leles9902

Hast du schon versucht, in der Option "Wiedergabegeräte" ein anderes Wiedergabegerät als Standardgerät zu konfigurieren?

0
@GrimNature

ich habe den monitor ausgewählt aber es funktioniert auch nicht wenn ich den laptop auswähle... komischerweise funktionieren die hinweistöne (oder Warntöne?) über dn laptop sehr gut, alles andere nicht...

0
@leles9902

Hmm, hatte mal dasselbe Problem, das bei laufenden Programmen der Sound nicht mehr ging bzw. nur noch Systemsounds - konnte das Problem mit einem Neustart beheben.

Vielleicht ist ja auch der Audiotreiber defekt, womöglich könnte eine Neuinstallation des Treibers das Problem lösen.

Hab hier noch was gefunden, weiss nicht ob man dieses Prinzip auch auf Monitore anwenden kann, aber einen Versuch ist es sicher wert:

Häufiges Problem: Laptop und Fernseher verbunden, aber kein Ton

Wenn ihr Laptop und TV wie oben beschrieben verbunden habt, aber in den Sound-Einstellungen keine Ton-Ausgabe über HDMI aktivieren könnt, versucht folgendes:

Schaltet Laptop und Fernseher aus. Verbindet beide Geräte mit dem HDMI Kabel. Schaltet nun zuerst der Fernseher und dann den Laptop ein. Warum ist die Reihenfolge wichtig? Der Fernseher teilt über HDMI dem Laptop mit, welche Fähigkeiten er unterstützt (EDID-Signal). Das können neben Informationen zur Bildschirmauflösung (siehe oben) unter anderem auch Informationen zur Audio-Unterstützung sein. Bei Windows findet dieser Informationsaustausch – auch HDMI Handshake genannt – das erste Mal schon beim Hochfahren statt. Wenn der Fernseher dann nicht im richtigen Moment antwortet, wird z.B. die Audio-Funktionalität nicht korrekt erkannt. Aber auch ein simples Ein- und Ausstecken des HDMI Kabels während beide Geräte (Laptop und TV) noch eingeschaltet sind, kann helfen. Haben sich Laptop und TV erst einmal richtig begrüßt, kann der Ton vom Laptop problemlos auf dem TV wiedergegeben werden.

Quelle: http://www.welches-hdmi-kabel.de/laptop-fernseher-verbinden-per-hdmi/

0

Geh in deine soundeinstellungen unter der systemsteuerung, dort kann man denn ton ausgang auswählen

Was möchtest Du wissen?