Kein Strom in der Küche!

7 Antworten

Das Problem hatte ich gestern auch im Stromkasten gibt es einen ganz dünnen Schalter der Hauptschalter den müsst ihr mal hoch tun dann kann passieren dass woanderst eine Sicherung raus fliegt . Bei uns war es so und wir haben einfach 10 bis 15 Minuten gewartet und dann nochmal die sicherung rein getan. Anschließen war alles wieder gut. vielleicht hatte eine Maschine einen defekt oder der Stromkreislauf war überlastet deswegen steckt alle Stecker überall wo ihr hinkommt aus und versucht es nochmal wenn es dann geht alle Stecker wieder rein.

Was du als "Hauptschalter" bezeichnest, wird wohl eher der RCD (Fehlerstromschutzschalter) sein. Wenn der auslöst, ist in der Regel die ganze Wohnung ohne "Saft" - außer jedes Zimmer hätte seinen eigenen RCD. ;)

0

Im sicherungskasten gibt es einen fi schalter, der haut euch die sicherungen raus bevor es im stromkasten knallt, ist ein kleiner hebel der normalerweise jetzt waagrecht sein müsste, wenn ihr den wieder senkrecht dreht (geht schwer, fühlt sich an wie eine feder) musste eure sicherung wieder drin sein. Achtung: je älter die wohnung desto geringer die Wahrscheinlichkeit, dass schon ein fi eingebaut ist. Gruß

ich hätte jetzt auch zuerst auf eine gesprungene sicherung getippt. wartet ab, bis ein elektriker kommt und lasst die finger von selbst-basteleien!

Hinter Sicherungskasten ist Strom zusehen, was tun?

Hinter unserem sicherungskasten sieht man Strom und es knistert, kann ich einfach die Sicherungen raus machen ?was tun ? Bitte um schnelle Hilfe

...zur Frage

Teilweise Stromausfall in Wohnung

Hallo, ich habe seit gestern keinen Strom mehr in der Küche und im Bad. Wohnzimmer, Flur, Schlafzimmer und Abstellkammer ist aber Strom. Im Sicherungskasten sind alle Knöpfe aber oben, d.h. keine Sicherung raus. Hab heute schon Elektriker angerufen.Weiß jemand, was das ist?

...zur Frage

Nach Kurzschluß keinen Strom mehr in 2 Räumen

Hallo , ich habe folgendes Problem über meinem Herd in der Küche hängt eine 3 fach steckdose diese war locker wollte diese am Kabel hochziehen und wieder festmachen , habe wohl zu fest gezogen jedenfalls gab es einen Knall also wohl Kurzschluß . Jetzt geht in der Küche kein Licht und der Herd nicht mehr , auch im Bad geht nichts, in den anderen 2 Räumen geht jedoch alles . Im Sicherrungskasten war eine Sicherrung drausen diese kann ich nciht zuordenen es steht nur ein "X" da auf den anderen steht ,Flur,Lich,tZimmer etc, jedoch gibt es eine zweite mit einem "x"

Was ist jetzt los ? Ist das was größeres ?

...zur Frage

Stromkreis Küche 16A + extra Starkstrom für Herd - was geht maximal?

Hi.

Wir haben hier im ganzen Haus noch eine Strominstallation aus den 60ern, heißt: in den Sicherungskästen sitzen noch die alten Keramiksicherungen.

In unserem Sicherungskasten sitzt eine 16A Sicherung für die Küche. Steckdosen+Licht in 2 Zimmern (Schlafzimmer+Büro) hängen da wohl auch noch mit dran. In den 2 Zimmern gibt es keine "großen" Verbraucher, kein PC, keine Stereoanlage etc. Für die Küche hat es übrigens auch noch 3 Sicherungen für den Starkstromanschluss. Daran klemmen wir unser autarkes Kochfeld, klar. Sonstige "Groß"-Elektrogeräte in der Küche: Autarker Ofen, Spülmaschine, Dunstabzugshaube, Kühlschrank. Ich vermute, uns knallt die Sicherung, wenn alle Geräte gleichzeitig laufen. Lieg ich da richtig?

...zur Frage

Strom sicherungen?

Hallo bei mir geht auf einer Seite der Küche teilweise der Strom nicht Kühlschrank geht Spülmaschine u.Herd nicht .Auf der anderen Seite gehen die Steckdosen schon .

...zur Frage

[Vorsicherung rausgesprungen]Einfach wieder reintun?

Hey eben ist bei mir in der Wohnung teilweise der Strom ausgefallen. Die sicherungen sind drin. Von den 3 vorsicherungen ist eine rausgesprungen. Kann ich sie einfach wieder reintun ohne in gefahr zu laufen eine stromschlag zu bekommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?