Kein Spielzeug in Cornflakes Packungen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

Als erstes nichts mehr irgend wo ist es nicht. Geändert haben sich die Strategien. Da wo früher der Junge ein Bastelspielzeug hatte freut er sich heute über das "Handyspiel", die Frei-SMS oder auch einen Zugang zum Onlinespielportals des Genussmittelherstellers wo er eventuell etwas bekommt. Der 10 Jährige der sagen wir mal eine Stunde am Tag am Rechner spielt Nutzt die Zeit indem er zum Beispiel sich bei dem Genussmittelhersteller registriert. Kann damit einfach und Schnell seinem Interesse entsprechend die Freiminute oder Frei-SMS von dem Gewinncode eingeben. Eventuell gibt er noch Angaben über sich Preis wie die Telefonnummer und wenn dazu noch passend eine Einwilligung der Eltern erforderlich ist für die Registrierung können auch diverse Daten mit genutzt werden. Damit ist der Weg zu einer zielgenaueren Werbung möglich weil das Kind eventuell eine SMS, MMS, Mail oder einen Brief bekommt wenn die Firma ein in seinem Interessengebiet passendes Produkt raus bringt. Schmackhaft gemacht wird das ganze dann eventuell noch mit einem Bonus für bestimmte Artikel (Einmalig) mit dem das Kind das neue Produkt vom Taschengeld kauft und Probiert und eventuell wider kaufen will. Das eventuell preiswertere nicht derart werbende gleich gute Produkt kommt gar nicht in das Handlungsfeld des Kindes in der ersten Runde und der Markenanbieter hat einen Vorteil der über dem der 10 Teiligen Baureihe eines Bastelgegenstandes liegt. Des Weiteren können durch Gewinncode größere Altersspannen abgedeckt werden. Beispielsweise der in der Getränkeindustrie bekannte Gewinncode ist für jede Altersklasse nutzbar, hat geringere Herstellungskosten und wird von Teilen nicht genutzt. Der Teil des Nicht genutzten verursacht dabei wiederum in der Form Gegenstand in der Verpackung kosten für den Hersteller und keine in der Form des Bonuscodes.

Alles in allem ist es eine Frage des Aufwand-Nutzen Prinzips welcher da Änderungen bringt.

Das Ziel den Kunden an ein Produkt zu binden ist dabei mindestens genau so Effektiv oder sogar Effektiver mit der moderneren Methode.

Ich habe vor einer Weile gehoert, dass so ein Gesetz in Arbeit war, wusste aber gar nicht dass das schon durch ist (ich lebe im Ausland).Die Begruendung hat, soweit ich mich erinnere, mit Gesundheit zu tun. Stimmt ja auch: je ungesuender das Lebensmittel, desto mehr Comicfiguren sind drin oder draufgedruckt. Kellogg's Cornflakes hatte nie was drin, der ganze suesse Mist immer.

Also so oft wie früher ist kein Spielzeug mehr darin, meist handelt es sich um online Codes die es inzwischen gibt....

Mehrere Packungen Paradiescreme in einer Schüssel zubereiten?

Hallo,

ich möchte eine größere Menge Paradiescreme zubereiten. Eine Packung reicht aber nur für 4 Portionen, also habe ich 5 Packungen gekauft. Kann ich nun einfach eine große Schüssel nehmen und da alle 5 Packungen in 1,5 L Milch einrühren oder geht das bei so einer Menge nicht mehr auf? Hat das jemand von Euch schon mal ausprobiert? Welche Milch eignet sich da generell am besten? Vollmilch oder Fettreduzierte, H-Milch?

Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Welche Rolle spielt bei Deinen Einkäufen der Preis?

Wenn die Qualität gut ist, darf´s dann ruhig etwas teurer sein?

...zur Frage

Sahne war steif in der Packung?

Habe bei Aldi mehrere Packungen Sahne in der Tetrapack gekauft und da waren sicherlich 4 davon steif in der Packung. Das ist mir noch nie passiert. Was soll ich da tun?

...zur Frage

Cornflakes im Koffer?

Hallo,

Ich fliege am Mittwoch in den Urlaub und besuche nebenbei noch eine Freundin. Weil es die bei ihr nicht gibt, dachte ich daran ihr Cornflakes mitzubringen. Jetzt keinen riesen Karton, sondern so mehrere Kleine Packungen von mehreren Sorten verpackt, die man in jedem Laden hier kaufen kann. Könnte ich das in mein Koffer legen? Ich weiß, ich eine dumme Frage aber ich frage trotzdem mal nach bevor etwas passiert. Und wenn ich schon frage, würde ich gerne wissen ob eine Spielzeug Figur mit ins Koffer kann? Die ist noch Original verpackt und gilt eben als Geschenk für einen Kleinen :)

Lg

...zur Frage

Ist das die kleinste Variante für "Cornflakes-Packungen" (zum Essen, kein Spielzeug wie Kaufmannsladen) oder gibt es noch kleinere auf dem Markt, siehe Bild?

https://www.discounter-archiv.de/media/produkte/2014-04/ALDI-Nord2014-04-24/1283680b.jpg

...zur Frage

Lidl Beschiss?!

Heey .. Ehmm, ich habe gestern 2 Packungen Spaghetti mit Tomatensoße im Lidl gekauft.. Mama hat die vorhin gemacht, damit ich mir die nur noch aufwärmen muss, wenn ich von der Schule komme . Dann hab ich dunkle Stippen darauf entdeckt und die andere Packung aufgemacht . und sogar auf den ungekochten waren diese Stippen . ich bin gerade in den Lidl gegangen und habe mir noch eine neue Packung gekauft. Und auf den ungekochten Spaghetti's sind auch diese Stippen .. Jetzt meine Frage : Ist das normal, kann ich die essen oder soll ich drauf verzichten und mir was anderes machen ?? :/

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?