kein spaß am sex als mann und keine lust mehr auf frau

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verstehe ich das richtig, dass du seit 10 Jahren Sexfilme schaust und mastubierst, in einer schnellen geschwindigkeit und du so, wie beim Mastubieren , nicht mit einer Frau kommen kannst?

Du hast also durch Gewohnheiten beim Mastubieren, das Gefühl, dass Sex mit Frauen weniger gut ist?

Hm. Beim Sex können auch Gefühle zur Partnerin eine Rolle spielen. Wenn ein intensives Vertrauensverhältnis da ist, hast du die Möglichkeit, mit ihr über deine Wünsche zu sprechen und gemeinsam eine Lösung zu finden. Es gibt bestimmte Positionen, die die Enge beeinflussen. Es gibt bestimmte Praktiken, die das Gefühl beeinflussen. Verschiedene Geschwindigkeiten sind auch möglich. Es ist möglich, dass man sich als Paar Dinge einfallen lässt, die es gut werden lässt. Manche Dinge brauchen Zeit und Geduld.

Hattest du mehrere Frauen oder nur eine? Wenn es an IHRER Anatomie lag, dann kann sie das mit Beckenbodentraining beheben.

Wenn es an dir liegt, dann masturbiere mal weniger und sanfter, vermutlich bist du unempfindlich geworden weil du mit der Hand natürlich viel mehr Druck ausübst als eine Vagina, du bist es einfach gewohnt. Kein Wunder dass es dann nicht klappt. Änder das.

treblis 03.07.2013, 08:57

Ja, das Beckenbodentraining, vergessen zu erwähnen.

0

Was möchtest Du wissen?