Kein soßenbinder...was tun?

12 Antworten

Evtl. durch Mehl ersetzen, aber sehr fein qirlen damit sich keine Klümpchen bilden

was solls denn für eine sosse werden??? - Variante : Teelöffel Mehl in wenig kaltes Wasser einrühren und dann ca. halben Teelöffel Staerke dazu unterrühren und in die kochende Sosse mit dem Schneebesen unterrühren, soviel bis die gewünschte Bindung erreicht ist.Wenns zu dick wird wieder ein wenig Wasser zum Verdünnen in die Sausse geben

Nimm Mehl oder - wenn du hast - Stärkemehl stattdessen. Das bindet die Soße auch.

Was möchtest Du wissen?