Kein Sex vor der ehe- wie denken Männer darüber

9 Antworten

Weil sie da irgendeine Vorstelllung von "Stolz und Ehre" haben. Meiner Meinung nach ist das ganze total lächerlich und übertrieben. Wenn man jemanden liebt sollte es ja wohl egal sein, ob sie schon Sex hatte, was ändert das denn?

Es ist immernoch eine Unterschied ob man eine "Schl.ampe" ist, oder ob man einfach schon eine feste Beziehung hatte und der Person eben auch schon nah sein wollte.

Soweit ich das mitbekommen habe von Freunden und Freundinnen geht das von der Religion aus. Wenn eine Frau vor der Ehe Geschlechtsverkehr hatte, wird sie als unrein und beschmutzt angesehen. Deswegen werden eben Frauen die noch Jungfrau sind vorgezogen.

Das sollte Dir am besten egal sein, sollen doch die türkischen Männer tun und lassen, was sie wollen. Da musst Du da nicht mitspielen.

Ich meine, wenn jemand freiwoillig bis zur Ehe warten will, aus eigener Überzeugung, ist das ja in ordnung. Aber das nur zu tun, weil's andere von einem erwarten, das ist doch absoluter Blödsinn!

Was möchtest Du wissen?