Kein Selbstbewusstsein,mache alles falsch?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Krankenversicherungskarte verloren ist kein Hindernis, wenn der Arzt Dich kennt und Deine Daten in der Praxis gespeichert sind. Deine Krankheitsanfälligkeit geht vermutlich auch auf Deinen psychischen Zustand zurück, bei großem Kummer und mangelndem Selbstwertgefühl leidet das Immunsystem mit, da wirst Du automatisch anfälliger. Wichtig ist also, Dich psychisch aufzubauen, und dazu wäre es am wichtigsten, von Deiner Familie wegzukommen. Sprich mal mit einer Beraterin vom Jugendamt, wie es in Deiner Familie zugeht, und welche Möglichkeiten Du in Deinem Alter (?) hast, von dort wegzukommen. Dort wirst Du auch beraten, wie und wo Du eine Therapie (kostenlos!) bekommen kannst, die Dein Selbstwertgefühl wieder aufbaut. Mit einer Familie, die nicht zu Dir steht, brauchst Du Dich auch nicht abzugeben, von sowas soll man sich lieber ganz trennen.

So erst einmal die Krankenkasse anrufen, die eine Karte als verloren melden und dann eine neue Karte beantragen. Krankheiten kommen von einem schwachen Immunsystem, daran solltest Du etwas machen. Handy kann man reparieren lassen. Hässlich ist so ein böses Wort. Kein Mensch ist perfekt und Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Rede mit einem Arzt oder Schulpsychologen darüber.

Ich kannte ähnliche Situationen als ich etwa 17 Jahre alt war. Ich wusste auch nicht zu wem ich gehen soll und ob ich mir alles vielleicht nur einbilde. Ich habe es dann aber so gemacht, dass ich zu einer Lehrerin gegangen bin, mit der ich mich gut verstanden habe (sie war nicht die Vertrauenslehrerin der Schule) habe mit ihr gesprochen und sie ist dann zusammen mit mir zu einer Beratungsstelle für Jugendliche gefahren, wo für mich dann ein Platz bei einer Psychotherapeutin geschaut wurde. Es hat mir sehr sehr viel gebracht. Heute kann ich gut über die damalige Zeit sprechen, weiß dass ich etwas wert bin und Menschen mich mögen und habe Selbstbewusstsein aufgebaut.

Wende dich einmal an: www.nummergegenkummer.de

Du kannst dort von Montags bis Samstags von 14 bis 20 Uhr auch anonym und gebührenfrei anrufen.

Dort hat man ein offenes Ohr für deine Probleme und wird dich entsprechend beraten.

Schwer zu glauben dass es in Eure Familie nicht einen Einzigen gibt mit dem man reden kann...Die Rote Linie ist die Gewalt, da ist die Polizei zuständig.

dibupommes 10.03.2014, 10:46

Ich glaube es nicht wie ihr Leute denkt das alles gelöst wäre nachdem man zur Polizei gegangen ist,bitte denke darüber nach,was nachdem alles passieren kann!

0
Daoga 10.03.2014, 11:30
@dibupommes

Du meinst, weil Deine "liebe Verwandtschaft" Dich hinterher zur Strafe fertigmachen würde...

0

´Vertrau dich einer Person an, die du gut genug kennst, und die dir aufrichtig und vertrauenswürdig scheint. Vielleicht einem besten Freund, vor dem du dich nicht verstellst oder dem artzt. Das ist ein befriedigendes gefühl, den kummer mal auszusprechen. Und Du bist nicht hässlich, die Gesellschaft ist es! Dich kann niemand zu etwas machen, was du nicht bist und sei stolz drauf, du zu sein. Jeder hat seine Makel, aber sich selbst gleich derart runterzuziehen finde ich nicht fördernd für das Selbstbewusstsein. mach dir einfach nichts mehr daraus, wie andere über dich denken. Fang an optimistisch zu denken, das siehst du das ganze nicht so schlimm ;-)

Wenn du mit deinem Arzt darüber reden willst, dann tue es! Sag ihm was los ist und wie du dich fühlst

ich hoffe, es hilft dir:

SELBSTBEWUSSTER WERDEN:

hier gibts ein paar hinweise:

konzentrier dich zuallererst auf dich: was will ich?was kann ich?was könnte ich noch dazu lernen?

wisse: nicht alles,was du tust, ist falsch.überprüfe, wenn du mal so denkst

wisse: nicht alle denken von dir negativ.überprüfe!

lass dir mehr zeit bei entscheidungen, bei tätigkeiten. relaxe mehr.tu mehr das, was DIR spaß macht!

geh auf leute zu. denk nicht: o wie werden die reagieren (du weisst es doch gar nicht!) sei einfach du selbst. denk nicht: was sage ich jetzt? mach den mund auf und sprich. vllt stotterst du: mach dir nichts draus! das geht schnell weg, und mit der zeit läuft das ansprechen immer besser.

geh aufrecht. das stärkt das selbstbewusstsein. das merkst du sehr schnell.

meditation ist auch eine gute hilfe

Was möchtest Du wissen?