Kein selbstbewusstsein und sehr schüchtern.. Was kann ich dagegen machen?

5 Antworten

hey, das vergeht mit der zeit. mit 14, 15 sind glaub ich die meisten mit ihrem selbstbewusstsein am tiefpunkt angelangt. wart 1-2 jahre, und du wirst sehen, wie sehr du dich veränderst. das ist echt krass. ich bin jetzt 17, und wenn ich zurück denke, was mit 15 war, denk ich mir nur omg, was war ich für ein kind.... auf jeden fall ist es sehr schön, wenn langsam endlich die pubertät aufhört :D

Ich kann deine Probleme sehr gut nach vollziehen. Bei mir wars beinahe genauso wie bei dir. Jetzt mit 23 geht es mir viel besser und ich bin offener und selbstbewusster.

Ich denke, was dir helfen könnte, wäre eine 'Brücke' bauen von dem, was du gerne machst (lesen, zeichnen zB) zu sozialen Kontakten.

Das heißt: Suche doch einmal nach Gleichgesinnten! Andere, die gerne lesen und zeichnen. Im Internet gibts da viele Möglichkeiten und darüber findet man auch Leute, die in deiner Nähe wohnen. Ich würde nach Menschen suchen, die dein Lieblingsbuch ebenfalls gut finden und ähnliche Sachen zeichnen wie du.

Wenn du zB gern Manga-mäßig zeichnest, schau auf Animexx, darüber kann man dann auch Leute in deiner Nähe finden, sogar Leute, die an deine Schule gehen!

Meistens kommt die Angst von früher wurdest du vlt in der Grundschule gemobbt oder schlecht behandelt?

Na ja in der Grundschule wurde ich immer von allen ausgeschlossen. Und als ich in der 9. und 10. klasse war, haben mich einige Jungs aus meiner Klasse als grundlos beleidigt. Jedenfalls wusste ich keinen Grund

0

Was möchtest Du wissen?