Kein Schlaf trotzdem Arbeiten?

6 Antworten

Geh zur Arbeit und gewöhne dir einen gesunden Schlafrhythmus an.

Viele Mütter von Kleinkindern schlafen über Wochen und Monate sehr wenig und müssen trotzdem am nächsten Tag ihr Kind, ihren Haushalt und meist auch noch den Partner versorgen. Das geht alles.

FZ

4 Stunden schaffst du hab gelesen dass du Angst hast rausgeschmissen zu werden. Die gehen schnell um. Mach dir einfach kein Stress wegen einschlafen. Geh zur Arbeit egal ob du müde bist und schlaf wenn du müde bist den Rest regelt dein Körper dann.

Heutzutage ist das leider oft so, daß liegt u. a. an innerer Unruhe, auch ausgelöst durch Internet, Gaming, Smartphones, Chats usw

Das Schlafzimmer sollte frei von diesen Dingen sein, es ist ein Raum der Ruhe.

Was nur 4 Stunden?! :'D baller dir nen Kaffee und geh arbeiten, mach durch bis morgen um 21 Uhr und geh dann pennen, dann läuft dein Schlafrhytmus auch wieder halbwegs normal

Was passiert, wenn du zuhause bleibst?

Du schläfst am Tag und kannst die nächste Nacht auch nicht schlafen.

Geh zur Arbeit und morgen sehr früh ins Bett

Was möchtest Du wissen?