Kein Scherz brauch dringend Hilfe!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Fett! Das ist doch mal ein guter Kauf gewesen das Haus! Wie was sollst du jetzt tun?? Nichts! Und wenn der Vorbesitzer nach nem Umschlag fragt, hast du nie einen gesehen! Kann ja auch jeder Handwerker gewesen sein, der ihn gefunden und mitgenommen hat. Also wenn deine Moral zulässt das Geld zu behalten (ich hätte absolut kein Problem damit;)) dann ist das einzige was du jetzt machen sollst: Dich freuen, aber vielleicht erstmal n bisschen die Füße still halten und Gras über die Sache wachsen lassen, bevor du dir ein neues Auto kaufst! Viel Spaß mit dem Schotter;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Klappspaten66 10.11.2015, 23:20

Das geld spielt keine rolle mir geht es nur drum das der vorbesitzer nicht wieder kommt

0
doggzz 10.11.2015, 23:23
@Klappspaten66

Achso...ja wenn dir das Geld egal ist und du nur sicher sein willst dass er es nicht zurückholt...Dann ruf ihn an und sag ihm du hast einen Umschlag gefunden und noch nicht reingesehen. Dann wird er kurz kommen Umschlag mitnehmen und sich nicht mehr blicken lassen. Alles andere wird dann wohl schwierig. Wenn du es zur Polizei bringst und es ist echt kein sauberes Geld könnte das für dich ziemlich unlustig werden...dann ist der Typ nämlich vielleicht ziemlich sauer und kommt dich aus anderen Gründen nachst besuchen.

0

Also eigentlich geht ja der Besitz des Hauses auf Dich über, mit dem Zeitpunkt, der im Kaufvertrag steht. Also alles, was in dem Haus ist und was damit zusammenhängt. Also auch die 34 k. M.R.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bringe es zur Polizei. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass du das Geld behalten kannst, da der Besitzer des Geldes Beweise bringen muss, die seinen Anspruch auf die 34k EINDEUTIG beweisen. Allerdings musst du eine mehrwöchige Frist abwarten. Und selbst wenn er das kann, steht dir ein ordentlichen Sümmchen Finderlohn zu. Ich würde es aber auf keinen Fall behalten, da es Drogengeld oder sonstiges sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Klappspaten66 10.11.2015, 23:21

War kein drogengeld der typ war sehr vermögend

0
MichaelGianni98 10.11.2015, 23:34
@Klappspaten66

Bringe es aber 100%ig zur Polizei. Du bekommst dann mindestens einen hohen Findelohn ab. Wenn du dierekt zum Vorbesitzer gehst, kann es sein, dass du gar nichts abkriegst.

0

Puhh das ist viel Geld bring es auf die Bank vlt meldet sich der Vorbesitzer ja 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg es erst mal weg und schau ob sich was tut.  Kennst du den virbesitzer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Investiere es geschickt um es zu vermehren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ups... na herzlichen Glückwunsch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Klappspaten66 10.11.2015, 23:19

Das geld ist mie in erster Linie egal ich will den typen nur nicht nachts in meinem haus haben

0
olsen 10.11.2015, 23:24
@Klappspaten66

Pack es aufs Sparbuch und warte ab. Wieso sollte er einbrechen ? Vielleicht löst er das Problem ganz diplomatisch und kommt irgendwann mal vorbei und klärt Dich auf..

0

Was möchtest Du wissen?