Kein Scheidenpilz sondern Wurmbefall?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ab zum Gynäkologen und untersuchen lassen. Bei Scheidenpilz hilft nicht nur Salbe sondern ein Ovulum MUSS dabei sein. Manchmal muß über 4 Wochen die Ernährung umgestellt werden.
Wenn der Gyn. feststellt, dass Du Würmer hast, dann wird er Dir Tabletten oder einen Saft verschreiben. Davon gehen dann die Würmer( Spulwürmer) ab und Du scheidest sie aus. Da ist nichts Ekliges dabei. Hauptsache die sind weg. Besser als eine ganz wunde Vulva davon zu bekommen. Untenrum nicht mit einem Lappen waschen, nur mit der Hand und einem milden Intimwaschmittel( Rossmann oder dm). Mit einem kochechtem kleinen Handtuch abtupfen und das Handtuch sofort in die Wäsche. Beim nächsten Mal ein neues benutzen.
Gute Besserung, 🐺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War es möglicher Weise dickflüssiger Schleim der Fäden zieht, oder ein Stück Gebärmutterschleimhaut, wie es bei der Periode auch manchmal mit rauskommt? Hast du es 'untersucht'? Wenn es schleimig/matschig ist, ist es vermutlich kein Tier sondern Gebärmutterschleim oder ähnliches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laliana
11.08.2016, 23:21

Ich wünschte es wäre so aber nein es war eher trocken und fest 

0
Kommentar von Lapushish
11.08.2016, 23:23

Dann geh morgen früh umgehend zum Gynäkologen, sag es ist ein Notfall. Notfalls gehst du ins Krankenhaus.

0
Kommentar von Lapushish
11.08.2016, 23:27

Der Notfall liegt bei Würmern die aus der Vagina kommen. Das ist absolut nicht normal und sollte schnellstmöglich behandelt werden. Wenn du es normal findest, dass Würmer in der Scheide sind tust du mir Leid.

Ein Hautarzt hat ebenso selten Termine frei - der Frauenarzt wird bei Beschwerden einen Termin dazwischen quetschen.

0
Kommentar von Lapushish
11.08.2016, 23:29

Nun gut, da es dich nicht genug zu stören scheint, kannst du natürlich ein paar Wochen warten mit dem Termin. Liegt ja bei dir.

0

Ich kenn mich da jetzt nicht aus aber wenn ich du wäre würde ich sofort zum Arzt gehen! Wer weis, (ich will dich jetzt echt nicht beunruhigen) aber vielleicht ist das was ernsthaftes!!! :O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?