Kein Schaum beim Haarewaschen?

6 Antworten

Probier mal ein anderes Schampoo aus. Vielleicht liegt es daran. Ist aber nicht schlimm, wenn es nicht schäumt. Sauber sind Deine Haare danach trotzdem.

Hallo,

Du kannst es - so glaube ich - recht locker sehen, denn Du machst sicher nichts falsch bei der Haarwäsche. Mach Dich nur frei von dem Glauben, viel Schaum stünde für Waschkraft und Sauberkeit.

Tatsächlich sind es die chemischen Tenside die das Aufschäumen bewirken. Die Zusammensetzung dieser Tenside ist in den verschiedenen Shampoos unterschiedlich. Die Friseurin wird Dir wahrscheinlich auch immer 2x "den Kopf waschen", dabei entsteht natürlich auch eher mehr Schaum, besonders dann, wenn Du Dir morgens unter der Dusche schon selbst die Haare gewaschen hast. Wenn Du Deine Haare tatsächlich so regelmäßig wäschst, wird es aber kaum nötig sein, sie jedes Mal 2x zu shampoonieren. Ich tue das auch selber nicht. Es sollte auch nur der eigentlich Haaransatz "gewaschen" werden; im Übrigen reicht es eigentlich aus, den Shampooschaum beim Ausspülen wieder durch die volle Haarlänge laufen zu lassen.

Das wichtigste sollte Dir vielleicht sein, ob Du mit Deinem "Schopf" nach der Wäsche zufrieden bist.

Vielleicht nimmst Du einfach beim nächsten Mal mehr Shampoo oder verwendest das - sicher nicht schlechte - Shampoo, das auch Dein(e) Friseur(in) nimmt.

also erst mal musst du die haare nass machen^^ dann nimmst du shampoo und massierst das richtig in deine haare ein. Nicht nur draufbatschen und dann auswaschen!!!! Naja dann lässt du es einen moment einwirken und dann wäscht du es aus. Beim einmassieren muss es schäumen, sonst machst du was falsch ggf probier nich mal ein anderes shampoo...

Was hilft wirklich gegen sehr fettiges Haar?

Ich wasche meine Haare nicht jeden Tag , benutze das schampoo Alpecin gegen schnell fettendes Haar , ich muss meine Haare jeden 2 Tag waschen , leider fettes schon das Haar am 2 Tag früh morgen und muss damit rumlaufen .

...zur Frage

Können Haare kaputt sein, wenn sie schön glänzen?

War seit 2.5 Jahren nicht mehr beim Friseur ohne Spitzen zu schneiden. Meine Haare fühlen sich auch nicht strohig an. Sie glänzen richtig. Manchmal gehe ich auch alle 3-4 Tage duschen und meine Haare glänzen immer noch. Ich habe sehr langes Haar. Ich würde ja wohl zum Friseur wieder gehen, doch ich traue mich nicht. Ich habe Angst, dass sie sehr viel von der Länge abschneiden.

...zur Frage

Weißer fettiger Schaum nach dem Haare waschen im Abfluss?

Hallo h&s, Ich wasche meine Haare jeden zweiten Tag und wenn ich sie dann wasche spüle ich einen Weißen fettigen Schaum (mit kleinen Schüppchen) aus meinen Haaren.

Was könnte das sein bzw. Wie bekomme ich das in den Griff?

lg HiFriend

...zur Frage

Angst vorm Haare waschen- ist tägliches haarewaschen wirklich SO schlimm?

Ich mache seit einem Monat wieder Fitness in einem fitnessstudio. Ich muss den Tag, an dem ich zum Fitness gehe immer genau da hin legen wo ich auch meine Haare Wasche(alle 2-3 Tage). Wenn ich zum Fitness gehe und mir gestern Abend erst die Haare gewaschen hätte und sie noch überhaupt nicht fettig wären, und ich sie nach dem Fitness aufgrund des schwitzens wieder waschen müsste, wäre das auf Dauer nicht eine Belastung für meine (sehr strapazierten) Haare? Habe Angst davor, meine Haare zu oft zu waschen.

...zur Frage

Warum schäumt Shampoo erst so richtig beim 2. Mal?

Ich wasche mir alle 2 - 4 Tage meine langen Haare, wir haben hier ziemlich hartes Wasser ... trotzdem ist mir aber auch woanders schon aufgefallen, dass Shampoo (egal welche Marke) erst so richtig beim 2. Mal Waschen schäumt und sich am Kopf verteilt. Ich muss mir also immer zwei Mal hintereinander die Haare waschen. Ist das bei euch auch so?

...zur Frage

Wie meine Haare Föhnen? (Dauerwelle)

Hallo Zusammen Die frage steht eigentlich oben. Aber ich habe neu die dauerwelle, aber meine locken sind nicht so stark wie nach dem friseur.. Ich habe jetzt das erste mal nach dem friseur die haare gewaschen (musste ja 2 tage warten) und habe mit einem komischen aufsatz und mit schaum in den haaren die haare geföhnt. Wie kann ich mehr locken erzeugen?

Freue mich auf die Antworten!

Grüsse Je

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?