Kein richtiges Vertrauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vertrauen muss man sich verdienen, es kommt immer wieder auf die Erwartenshaltung an. Bildungsstand, Vermögen, Umfeld, Leistungsdruck, Erfahrungen, Geschlecht, Alter, Stellung usw ab. Je tiefer ich in die Materie einsteige umso komplexer wird die ganze Geschichte. Einfach gesagt ich erzähle es meinem Freund und mein Freund erzählt es seinem Freund..... Erwarte nicht zuviel von anderen, dann wird man auch nicht enttäuscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bfkfbfjf
16.07.2017, 23:20

Ja ich erwarte von den meisten Menschen auch nicht viel aber bei meiner Freundin sollte ich doch erwarten können das sie mich nicht betrügt das ist ja auch einfach ein Teil einer bz aber meine Eifersucht macht das dann sehr schwer für mich und deswegen habe ich auch garkeine Lust mehr auf eine bz weil das für mich einfach zu belastend ist wenn ich mir immer sorgen mache und so 

0

Denk einfach positiv zb wie nein ich denke bestimmt so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?