Kein respekt vor meiner mutter (türke)?

7 Antworten

Ich glaube zu wissen, dass in türkischen und ähnlichen Familien großer Zusammenhalt herrscht! Der Vater hat wohl auch das Sagen. Manche Mütter bekommen ihre Kinder ungewollt, weil viel Kinder üblich sind. Deine Mutter spürt ganz sicher, dass Du mehr Deinen Vater liebst! Ich kann mir da vorstellen, dass sie unglücklich ist.

Versuche doch einmal zu Deiner Mutter freundlicher zu sein. Sie hat Dich ja auch geboren! Ich als Mutter erwarte von meinem Sohn, dass er mir gegenüber ehrlich und freundlich und hilfsbereit ist. Das trifft ja auch bei mir ihm gegenüber voll und ganz zu!

Ich weiß nicht, wie lange die Familie hier schon lebt, ob Deine Eltern und Du hier geboren seid. Deine Mutter bekommt mit, dass wir hier offener sind. Vielleicht ist sie frustriert, dass Du ihr nicht mal den angebrachten Respekt erweist!

Ihr habt euch in eurem Streit ganz schön festgefahren. Ihr starrt wie die hypnotisierten Kaninchen nur auf die Fehler der anderen.

Versuch mal, jeden Abend zu überlegen, was deine Mutter Liebenswertes den Tag über getan hat. Anfänglich wird dir das sehr schwer fallen, weil dir das Gute an ihr gar nicht mehr auffällt. Wenn du dich aber zwingst, sie aus der Perspektive des liebenden Sohnes zu sehen, wirst du etwas finden.

Und dann überleg mal, was du getan hast, dass deine Mutter dich liebenswert findet. Wenn sie das nicht genügend anerkannt hat, weise sie darauf hin, dass du ihr diesen oder jenen Gefallen gerne getan hast.

Was soll man da antworten? Euer Verhältnis ist schon seit einiger Zeit stark gestört: Du reagierst auf sie kaum oder nur 'kalt', sie weint oder schreit oder macht Dir Vorwürfe...

Wenn eine Familienbeziehung derartig gestört ist, dann gibt es meist mindestens 2 Verursacher. Also sie verhält sich einseitig und unreif, aber Du verstärkst mit Deiner Reaktion den Konflikt noch weiter.

Wenn Ihr aus dieser Situation wieder herauskommen wollt, heißt das, dass Ihr Euch BEIDE anstrengen müsst. (Das heißt nicht, dass Ihr in eine alte Mutter-Kind-Beziehung zurück müsst, das klappt in Deinem Alter sowieso nicht. Aber es wäre doch schön, wenn es weniger Streit und mehr gegenseitigen Respekt gäbe.)

In vielen Städten gibt es kostenlose Erziehungsberatungsstellen. Geh doch mal mit Deiner Mutter dorthin, schildere das Problem möglichst sachlich und hör Dir an, was die Fachkraft dort Euch zu sagen hat.

Danke aber mit meiner mutter kann man über wowas nicht reden

0
@Kaankampfsport

Dann wird genau DAS Teil des Problems sein: Es gibt nämlich Dinge, die schief gehen, über die man reden MUSS - oder sie gehen nie weg.

0

Mutter nervt nur noch :(

Hi Leute Meine Mutter nervt mich in letzter Zeit den ganzen Tag: Zimmer soll ich aufräumen (ist aber schon total sauber), helfen (tu ich auch den ganzen Tag), lernen (sowieso) und Respekt haben (sie schreit mich nur noch an).

Was soll ich tun?

Sie ist z.B. in letzter Zeit krank und sagt ICH liege den ganzen Tag nur im Bett rum obwohl ich mich dauernd mit Freunden draußen zum Radeln treffe usw.

WAS HAT SIE?

Liebe Grüße Bartdererste

...zur Frage

Mutter will Küche abschließen. Darf sie das?

Hallo Leute. Seit einiger Zeit (etwa drei Jahre) habe ich große Probleme mit meiner Mutter. Ich denke sie ist in den Wechseljahren (49 Jahre) und ich bin w/17, weshalb wir oft streiten. Immer wieder geraten wir aneinander, da sie unter anderem meine ältere Schwester mir und meiner Zwillingschwester vorzieht. Damals hatten wir noch ein gutes Verhältnis, was sich allerdings von Jahr zu Jahr immer mehr abbaut.

Dann hat sie angefangen Fahrrad zu fahren und den ganzen Tag darüber zu reden (Shimano hier, Schwalbe und Cannondale da) und mich hat das angepisst. Natürlich habe ich es mit ihr ausprobiert, war aber überhaupt nichts für mich. Da mein Hobby (Reiten) nun nicht mehr möglich ist (Reitbeteiligung verloren) hat mich das noch mehr aufgeregt, da ich schon etwas neidisch war, dass sie noch ein Hobbie hat, welches ihr Spaß macht.

Nun, kommen wir zu den Aktuellen Problemen.

In unserem Haus haben wir seit etwa 5 Jahren aufgaben, welche ab und zu mal (Eigentlich wöchentlich, aber das steuert ebenfalls meine Mutter, deshalb wann sie eben will) geändert werden. Da ich bis 17 Uhr Schule habe und 1,5 Stunden hin fahre bin ich dementsprechend ausgelaugt, wenn ich um 6:15 Uhr das Haus verlasse und gegen 18:30 Uhr nach Hause komme. Sie kann das nicht verstehen und schreit mich an, sobald ich nach Hause komme warum meine "Aufgabe" nicht gemacht ist und regt sich auf.

Seit kurzem hat sich das so hoch geschaukelt, dass sie uns androht: "Wenn ihr bis um die Uhrzeit eure Aufgaben nicht gemacht habt, dann schließe ich die Türe zur Küche ab! Dann könnt ihr schauen woher ihr euer Essen bekommt (Gilt nur für mich und meine Zwillingsschwester, alle anderen bekämen einen Schlüssel). Darf sie das überhaupt? Ich meine, sie trägt schließlich die Verantwortung für uns (zusammen mit meinem Vater) und muss sich darum kümmern, dass es uns gut geht. Darf sie also einfach hin gehen und die Tür zur Küche abschließen und uns das Essen verweigern?

Danke schon einmal für die Antworten.

...zur Frage

Darf mein Vater meiner Mutter verbieten dass sie mich zuhause rauswirft bin 14?

Meine Eltern haben sich vor ein paar Wochen getrennt und ist ausgezogen. Wir also meine Mutter ich und meine 2 Komplettgeschwister leben in seinem Haus dass ihm alleine gehört er hat es von Opa geschenkt bekommen. Meine Mutter will mich jetzt rauswerfen wieso steht hier: https://www.gutefrage.net/frage/darf-meine-egoistische-dumme-mama-mich-mit-14-aus-meinem-zuhause-werfen-oder-kann-sie-anzeigen-wegen-aussetzung?

Darf mein Vater mir erlauben da zu bleiben weil ihm doch das Haus gehört. Er hat auch ganz normal Sorgerecht und Aufhaltungsrecht für mich. Ich habe mit ihm gesprochen und er meint ich soll mich auf keinen Fall rauswerfen lassen weil es auch mein Zuhause ist. Ich habe also die Zustimmung von mein Vater da zu bleiben

...zur Frage

Was ist Respekt und wie kann man das gegenüber meiner Mutter zeigen, dass ich doch Respekt habe?

Hilfe, meine Mutter sagt ich habe garkein Respekt und will mich zu meinem Vater jetzt schicken, mit dem ich Kontakt abgebrochen habe...

...zur Frage

Mutter ist dauernd am rumstressen, es ist mir schon peinlich?

Meine Mama ist wegen jeder Kleinigkeit zuhause nur am rumstressen. Wir streiten uns ziemlich oft und beschimpfen uns dann auch weil wir so wütend aufeinander sind. Ich muss zugeben, ich bin auch nicht immer ganz fair zu ihr, aber manchmal ist sie nur am meckern, wo ich mir dann einfach nur denke, mama was genau ist jtzt überhaupt dein problem ich finde das ist jetzt kein Grund warum man so einen Stress schieben muss.

Mir ist meine Mama manchmal sehr peinlich. Sie ist eine sehr selbsbewusste Frau und sagt, wenn ihr etwas nicht passt, geht immer auf andere Menschen zu und löchert sie mit Fragen zu. So ist es auch bei meinem Freund. Manchmal habe ich das gefühl, das mein Freund das auch richtig nervt obwohl er gesagt hat, das er meine Mama sehr gerne mag.

Eine dieser Gründe warum sie unnötig stress macht ist: Sie meinte, mein Freund sollte über das wochenede nicht jeden tag bei mir schlafen, sie braucht auch mal ihre privatsphäre und möchte ihre Ruhe haben. Ich frage mich was da ihr problem ist. Mein freund ist ein super lieber kerl, der keinerlei Probleme macht, der ziemlich leicht zufrieden zu stellen ist. das hat sie selber gesagt. Wenn wir bei mir sind, sind wir eh überwiegend in meinem Zimmer und das bekommt sie ja dann eh nicht mit. deswegen verstehe ich nicht wo ihr problem liegt, wir machen kaum krach und nerven sie auch nicht.

anderseits ist es dann auch wieder falsch, wenn ich das wochenende über bei meinem freund bin. dann heißt es auch wieder: du kümmerst dich um gar nichts, lässt mich hier einfach alleine alles mit dem haushalt machen, kümmerst dich nicht um die hunde etc... das sind dann dinge die ich mir dann immer anhören muss und wenn ich dann wieder nach hause komme, kann ich mir ordentlich mecker anhören. Ich gebe mir immer sehr viel mühe das alles unter einen Hut zu bringen, meinen Freund und dann auch meine Mutter nebenbei zu unterstützen. Ich helfe ihr am wochenende immer beim haushalt, deswegen verstehe ich nicht, was ihr problem ist. Ich kümmer mich immer um die hunde, spiele mit ihnen und gehe spazieren.

egal was ich mache, ihr kann man es nicht recht machen. immer hat sie den mund auf. und ich weiß dann auch immer nicht wie ich es meinem freund erklären soll, dass meine mama gerade kein bock darauf hat das er herkommt. Ausziehen kann ich leider noch nicht, könnte ich mir gar nicht leisten da ich noch in der Ausbildung bin, mir geht das alles tiersich auf den Keks, jeden Tag streiten wir uns und ich kann das einfach nicht mehr, mich macht das einfach nur kaputt, ich komme von der arbeit, bin richtig kaputt und dann weiß ich schon, wenn ich gleich nach Hause komme gibts wieder ordentlich Stress !! mein Freund hat mir schon angeboten, für ein paar tage mal bei ihm zu bleiben aber das kann ich auch nicht machen, weil meine Mama dann ja wieder denkt, das ich sie im stich lassen würde mit allem.

Ich kann das nicht mehr und möchte so auch nicht mehr. reden bringt nichts, ich bekomme eh nur Vorwürfe von ihr was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?