kein räumliches sehen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist im Prinzip kein Problem. Es gib viele LKW-Fahrer, die praktisch nur auf einem Auge sehen. Über die Jahre lernt der Mensch mit dieser Beeinträchtigung umzugehen und kann auch ohne räumliches Sehen Entfernungen und Abstände einschätzen.

Allerdings wird der Betroffene hier ein Gutachten des Augenarztes vorlegen müssen, da er die üblichen Sehtests aus begreiflichen Gründen nicht bestehen kann.

Räumliches Sehen dürfte eine Voraussetzung dafür sein, dass man überhaupt Auto fahren darf... (also Du meisnt, dass das Gehirn in der Lage ist, das 2D-Abbild auf der Netzhaut in eine 3D-Repräsentation der Welt zu übertragen? Das muss man können. Wenn Du die Welt 2D wahrnimmst, ohne Tiefe, kannst Du nicht Auto fahren).

DoubleBuckel 07.06.2014, 00:35

Interessant wäre, was für Leute gilt, die ein Auge verloren haben oder auf einem Auge blind sind.

0
GeizigerHesse 07.06.2014, 00:38

Manche Leute können Entfernungen schlechter abschätzen als andere. Das liegt am schwächeren räumlichen sehen. Kann zu Problemen beim Einparken führen, kann aber durch Erfahrung kompensiert werden.

0
racer3443647374 07.06.2014, 01:47

auto darf ich auf jeden fall fahren

0

Ich möchte jedenfalls keinen LKW Fahrer hinter mir haben, der sich permanent denkt ''Der Platz reicht noch''

JA. Wer soll das merken? Wenn du die Prüfung bestehst.

ich glaube nicht, mit so einem Schwergewicht kann man eine Menge Schaden anrichten!

Bezweifel ich stark.

Was möchtest Du wissen?