Kein Praktikum wegen Depressionen

9 Antworten

Da musst Du unbedingt mit dem Hausarzt und/oder dem Psychologen reden. Oder soll das Dein Leben lang so weitergehen? Du versuchst es anscheinend ja noch nicht mal. Kann Deine Eltern verstehen.

Mein Sohn ist 16 und hat ein ähnliches Problem. Er hat eine mittelgradige Depression und kann im Moment nicht zur Schule gehen. Er ist auch bei einem Psychiater in Behandlung. Der Arzt hat mir geraten, wenn mein Sohn zu Hause ist, ihn den überwiegenden Teil der Hausarbeit machen zu lassen, solange er nicht zur Schule geht; ich gehe (muss) den ganzen Tag arbeiten. Er kann sich nicht einfach hinsetzen und nichts tun. Ich weiß, dass ist kein Rat, der dir weiterhilft. Ich denke aber, wenn ein Arzt meinem Sohn zumutet, seine Pflichten erfüllen zu können, kann die Depression kein Grund sein, sich aufzugeben. Das ist alles leicht gesagt, aber versuche jeden Tag aufs Neue, dich deinem Problem zu stellen und auf keinen Fall aufgeben und dich anzustrengen. Eine Depression hat auch nichts mit Faulheit zu tun. Überlege auch, welche Ziele du für dein Leben hast und verwirklichen willst. Ein Ziel vor Augen kann auch Kräfte mobilisieren. Sorry für den langen Text:-)

du hast nur zwei moeglichkeiten: entweder du reisst dich zusammen und machst das praktikum, oder du sprichst deinen psychologen darauf an. von allein regeln sich die dinge nicht und du solltest dir lieber gar nicht erst angewoehnen, solche dinge lange vor dir herzuschieben.

empfehlenswert (und fuer dich am einfachsten) waere ein besuch bei einem psychiater, der dir als arzt auch eine bescheinigung ausstellen kann, dass du nicht in der lage bist, das praktikum zu machen. wenn du dann 5 wochen krank geschrieben bist, dann ist das halt so.

Praktikum gemacht übernahme?

Hallo und zwar habe ich ein Praktikum gemacht 2 Tage lang davor war die Rede von 1 Woche oder 2 Wochen heute hat mir der Teamleiter gesagt ich brauche nicht nächste Woche kommen 2 Tage Praktikum reichen aus wie soll ich das jetzt verstehen? ich habe ihn gefragt wegen der Ausbildung ob ich die bekomme daraufhin meinte die Personalabteilung entscheidet das die werden sich melden... wie soll ich das verstehen?

 

...zur Frage

wie kann ich ein Praktikum über ein längeren zeitraum machen, wenn ich schulpflichtig bin?

Ich habe vor ein paar Wochen eine ziemlich harte Diagnose beim Arzt bekommen,werde demnächst öfter operiert und habe deshalb entschieden das Schuljahr danach zu wiederholen um mir Zeit für die Krankheit zu nehmen. Nun ist es aber so, dass ich bisher notentechnisch nie schwierigkeiten hatte und mich in der Klasse garnicht wohlfühle. Da ich wegen dem Wiederholen garnicht mehr bewertet werde kommt es mir extrem sinnlos vor das restliche Schuljahr noch zur Schule zu gehen. Ich möchte gerne stat dent übrigen Schultagen ein Praktikum machen, aber ich weiß nicht wie man sowas rechtfertigt wenn man schulpflichtig ist. Kann mir da jemand helfen?

...zur Frage

Schaffe Fos Praktikum wegen depressionen nicht!?

Hallo, ich bin zurzeit 16 Jahre Alt und gehe in die 11 Klasse der FachOberSchule im Technik Zweig. Leider habe ich nun schon seit ein paar Jahren mit Depressionen zu kämpfen und habe daher oft Fehltage, bin antriebslos und fühle mich einfach nur von allem gestresst. Allerdings möchte ich unbedingt das Fach Abitur, da ich es für den Job den ich mir wünsche brauche, daher habe ich mich angestrengt und es dank meines Psychologen und Medikamenten geschafft gerade so den Schnitt für die FOS zu bekommen. Danach habe ich mich auch ein bisschen besser gefühlt und auch wenn es immer noch schwer war sich aufzurappeln und ich trotzdem ab und zu fehlte schien es zumindestens machbar. Dann allerdings fing das Praktikum an. Dummerweise haben wir als erstes Metall was halt ziemliche schwerst arbeit ist, gerade da ich eine sehr geringe Ausdauer und wenig Kraft in meinen Armen habe. Dadurch das es halt auch kein bisschen das ist was ich später machen will ( das kommt erst im nächsten Halbjahr), habe ich halt absolut keine Motivation da hin zu gehen und habe bereits gefehlt. Dummerweise zählt das Praktikum zu einem wichtigen Teil der Note und wenn ich das vermassle schaffe ich die Probezeit nicht. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll, ich will es ja eigentlich durchziehen aber gleichzeitig meint ein viel größerer Teil von mir das es nicht geht und ich morgen wieder blau machen soll. Ich schaffe es auch einfach nicht mit jemanden zu reden, ich habe keine wirklichen Freunde und mit meinen Eltern und dem Psychologen kann ich auch nicht reden ich breche nur in tränen aus und nenn ihnen dann irgendeinen trivialen Grund anstatt der Wahrheit.

Ich habe schon darüber nachgedacht das Abi per online Unterricht zu machen weil ich weiß das mir das leichter fallen würde, oder anstatt der Fos das Gymnasium, da müsste ich kein Praktikum machen. Ich bin mir aber nicht sicher was ich machen soll und wüsste auch nicht wie ich es meinen Eltern erzählen könnte, daher möchte ich euch um Rat fragen.

...zur Frage

Krankschreiben lassen - aber wie?

Ich besuche aktuell zum zweiten Mal die Berufsgrundschule, um meinen Hauptschulabschluss nachzuholen, der mir dieses Jahr genau wie im letzten aufgrund meiner Fehltage nicht mehr anerkannt werden kann. Es gibt in dieser Schulform keine Abschlussprüfung und der HAB wird bei ausreichender Leistung am Ende des Jahres "einfach so" vergeben. Wer allerdings zu viele Fehltage hat, kann den Abschluss vergessen - und davon bin leider auch ich betroffen. Ich habe aufgrund psychischer Erkrankungen und einem stationären Klinikaufenthalt über 100 Fehltage und kann somit keinen Abschluss mehr bekommen. In 11 Tagen werde ich 18, bin dann nicht mehr schulpflichtig und weiß nicht, was ich bis dahin oder bis zu den Ferien machen soll. Die letzten zwei Wochen habe ich die Schule besucht, aber ehrlich gesagt ist mir das jetzt einfach zu blöd und ich weiß nicht, welcher Arzt mich in dieser Situation krank schreiben kann. Was soll ich tun?

...zur Frage

Schule anbbrechen gegen praktikum?

Ich habe schon einen realschulabschluss, bin aber erst 16 und somit schulpflichtig. Wegen psychischem stress schaffe ich es oft nicht tagelang in die schule (ich gehe auf eine berufsschule) und wollte fragen ob ich statt der schule ein 1 jähriges praktikum machen kann also schule abbrechen kann und ins praktikum gehen kann.

...zur Frage

Bafög Antrag, Schulischer und beruflicher Werdegang.. Muss ein schulisches Praktikum eingetragen werden?

Hallo, muss ich bei dem Formblatt die schulischen Praktika eintragen? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?