Kein Pflichtteil; ohne triftigen Grund! Gibt es Gründe für Verlängerung der Verjährung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fordern Sie die übrigen Erben, insbesondere die Erben des Hauses über einen Anwalt auf, Auskunft über den Wert des Nachlasses insgesamt und insbesondere dees Hauses zu erteilen. Hören Sie nicht oder nichts Befriedigendes, dann klagen Sie Ihren Anspruch auf Erteilung der Auskunft ein. Die Kosten des Verfahrens gehen dann zu Lasten der sich weigernden oder falsch beauskunftenden Erben. Ihr Anspruch besteht ungeschmälert von irgendwelchen Fristen auf den Tage an dem der Erbfall eingetreten ist fort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier gibt's nur eines: Ab zu einem richtigen Anwalt! Dafür wirst Du keine Hilfe in so einem Forum bekommen. Abgesehen davon, dass Rechtsberatung hier auch nicht zulässig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?