Kein pflanzenöl da.. was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Butter oder Margarine nehmen. Dann aber nicht "scharf" anbraten, sondern sachte, weil sonst das Fett verbrennt und bitter schmecken wird.

Margarine ist besser als Butter, sie verträgt mehr Hitze und geht genauso gut wie Pflanzenöl. Schweineschmalz würde ebenso gehen.

Für die Zukunft: IMMER einen Becher mit Butterschmalz im Kühlschrank bereithalten: Das Zeug ist hoch erhitzbar UND liefert den guten Buttergeschmack!

Wenn du eine teflonbeschichtete Pfanne hast dann geht es auch ganz ohne Öl. Den Herd dann aber nicht zu hoch einstellen. Je nach dem was du brätst kannst du auch ein wenig Wasser in die Pfanne geben. Ansonsten nimm Butter oder Margarine.

Um was geht es denn? WEnn es nicht zu heiß werden soll, geht auch Butter, Margarine etc. Alles was "fett" ist halt.

Margarine dürfte auch gehen.

Was möchtest Du wissen?