kein obst abends?!

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Abends keine Kohlenhydrate zum Abnehmen. Aber wenn du Obst ohne Kohlenhydrate findest, nur zu ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

....und falls du Gewicht verlieren möchtest, Abends Eiweiß essen, das kurbelt die Fett Verbrennung an :) also spät abends keine Kohlenhydrate

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das stimmt nicht und ist nur dummes gelabere von besserwisser, oder die sich dafuer halten. rohes obst und fruechte, auch gemuese ist unsere beste und gesuendeste nahrung die wir haben. leider wird das obst von den meisten menschen nicht richtig gegessen. frisches obst hat generell nichts in mueslis und getreideflocken zu suchen und auch nicht waehrend oder nach einer mahlzeit.. rohes obst immer nur auf leeren magen (als vorspeise) und niemals als nachtisch verzehren, weil es dann hinter der vorher eingenommenen mahlzeit zu lange liegen bleibt, und dann in gaerung und faeulnis uebergeht. obst / fruechte und gemuese sind alkalisch (basisch), brauchen von der bauchspeicheldruese nicht von molekuehlen gespalten zu werden, und gehen somit schon nach 15-20 minuten in den darm ueber, und haben eine reinigende wirkung auf den koerper, vorausgesetzt, sie werden auf einen leeren magen und alleine gegessen. es gibt ein sprichwort (weiss leider nicht mehr woher), das heisst; "was du isst, so stinkst du". uebel riechende blaehungen oder stuhlgang zeugen von einer schlechten und ungesunden ernaehrung und verdauung. rohkoestler zaehlen zu den gesuendesten menschen unter uns, da sie sich nur von lebenden und reinen nahrungsmitteln ernaehren. ihr koerper ist rein von giftigen saeuren, ablagerungen und schlacken und es gibt keinen unter ihnen, der an gicht, arthritis, rheuma, verknoecherungen der gelenke, nieren-, gallen- und blasensteine und saemtliche zivilisationskrankheiten leidet. ich war auch mal rohkoestler und verzehre heute noch viel rohkost, habe noch kontakte mit einigen rohkoestler seit jahrzehnten, und habe noch nie gehoert, dass jemals einer von ihnen oder ihre kinder, jemals erkrankt sind. auch ich habe seit mindestens 40 jahre keine aerztliche hilfe benoetigt,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann schon Obst abends essen, es liegt halt abends schwerer im Magen, also so gehts mir zumindest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pferdezahn
24.10.2012, 06:21

sicherlich, weil du das obst sehr wahrscheinlich als nachspeise isst oder mit einer anderen nahrung einnimmst. obst alleine und auf leeren magen verzehrt, kann nicht schwer im magen liegen, da es nach 15-20 minuten in den darm uebergeht.

0

Es gibt da unterschiedliche Ansichten, aber viele Diätmethoden sehen es vor, dass man abends keine Kohlenhydrate mehr isst und da Obst Zucker enthält, ist es damit abends verboten. Es ist aber wichtiger, sich ausgewogen und gesund zu ernähren und Sport zu treiben. Dann kann man abends auch ne Scheibe Brot und oder einen Apfel essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht nicht ums Abnehmen, sondern darum, dass man Obst/rohes Gemüse am Abend überhaupt nicht zu sich nehmen sollte. Denn wenn man abends Rohkost isst, dann wird das alles nicht mehr verdaut und fängt in der Nacht an zu gären, was wohl nicht so gut ist. Deshalb sollte man am Abend besser gedünstetes Gemüse oder Obst essen. ZB einen Bratapfel (ohne Zucker und Fett), wenn es schon unbedingt Obst sein muss. Oder Gemüsesuppe ist sehr bekömmlich und macht auch noch schlank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Imagine2012
23.10.2012, 22:39

Ich frag mich gerade, warum dann Diabetesärzte ihren Patienten ein obstliches Spätstück empfehlen?

0
Kommentar von pferdezahn
24.10.2012, 06:30

das ist die duemmste antwort, die ich je gelesen habe. ueber das verdauungssystem scheinst du ueberhaupt keine ahnung zu haben. und dann noch gemuese duensten oder einen bratapfel machen, den kannst du dir an die birne klatschen. obst und gemuese lebt, bevor du es killst. obst gaert nur im magen, wenn es als nachspeise verzehrt wird oder mit einer mahlzeit zusammen.

0

Nein. Das hat mehr mit der verdauung zu tun. Deswegen sagt man dass man kein rohes obst am abend essen soll aber es kommt auch auf die person an

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pferdezahn
24.10.2012, 06:15

bloedsinn, gerade rohes obst oder gemuese sind schnellverdauer, da sie von der bauchspeicheldruese nicht gespalten werden muessen und schon nach 15-20 minuten in den darm uebergehen, aber nur, wenn man sie auf leeren magen und alleine isst.

0

Obst enthält Zucker, Zucker sind Kohlenhydrate..und Kohlenhydrate Abends machen dick ^^

Das als Kurzfassung...dazu muss gesagt werden, dass Fett sich nur in Verbindung mit Kohlenhydraten ansetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pferdezahn
24.10.2012, 06:36

quatsch und bloedsinn. zucker ist nicht gleich zucker. obst enthaelt natuerlichen zucker und keinen komplexen wie getreide. zeige mir mal einen rohkoestler, der dick ist oder annaehernd so dick wie du es bist.

0

Obst enthält auch Zucker (Fruchtzucker). Dieser wird jedoch langsamer aufgenommen als normaler Zucker. Eine kleine Portion sollte da nicht schlimm sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann du was isst spielt keine Rolle, nur die Gesamtmenge am Tag. Du kannst auch eine Pizza am Abend essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst ruhig etwas obst zu dir nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte generell Abends nichts mehr essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pferdezahn
24.10.2012, 06:45

dann muessten alle suedlaender ungesund leben und dick und fett sein, denn da gibt es das abendessen erst ab 21:00 , meist sogar erst ab 22:00 uhr und die sind komischerweise nicht dicker als wir es sind.

0
Kommentar von befoodie
25.10.2012, 14:48

Ich glaube nicht, dass man das so behaupten kann. Es kommt ja darauf an wieviel man über den Tag zu sich nimmt und wenn man dann noch sozusagen Kalorien frei hat, bzw noch nicht viel gegessen hat, kann man auch ruhig Abends essen! Nur eben sollte man eher auf kohlenhydratreiche Mahlzeiten abends verzichten und nicht zu spät essen, da es sonst den Schlaf stört!

0

Was möchtest Du wissen?