Kein normalen Tagesablauf mehr?

10 Antworten

  • Hobby suchen
  • Weiterbilden
  • ehrenamtlich helfen
  • über Facebook die Nachbarschaftshilfe Deiner Stadt suchen (ggf. gründen) und den Betroffenen helfen
  1. Du brauchst ein Hobby, was dich sportlich, geistlich und finanziell weiterbringt. Sprich: Such dir eine Sportart, welche du gerne machen würdest. (Meine zB ist Tennis) Melde dich dann dort an. Geh in einen Fußballverein. Reiten, Handball, Kampfsport, usw. Oder auch das Fitnessstudio. Dann überlegst du dir, was du geistlich machen könntest. (Meins ist zum Beispiel Sprachenlernen in der Sprachschule) Finanziell: Job suchen, Nebenjob, Praktikum. Diese Dinge machst du dann so, dass du jeden Tag etwas zutun hast. Nimm mich als Beispiel! Ich gehe montags immer zur Sprachschule, freitags zum Tennis und von Dienstag bis Donnerstag von 10-15:00 arbeite ich ehrenamtlich bei der Tafel mit. Bis mein Studium ab Sommer losgeht...
  2. Mach etwas zum Wohle der Gemeinschaft. Ehrenamt
  3. Finde Freunde und mach etwas mit ihnen

Mir ging es auch wie dir... Dann habe ich mir was gesucht und hier bin ich. :-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ein tolles Hobby könnte für dich sein mit anderen in den Wald zu gehen und Hitzeresistente Bäume zu pflanzen (wegen Klimawandel /Baumsterben). Frische Luft, Fitness und ein gutes Gewissen gibt's gratis dazu. So ein Projekt wie in dem Link unten gibt es bestimmt auch in anderen Bundesländern. http://www.lwg.bayern.de/landespflege/urbanes_gruen/085113/index.php

Woher ich das weiß:Recherche

Warum hast du keinen normalen Tagesablauf?

Du könntest Online Spiele spielen und da Leute kennenlernen. Such dir auch ein Hobby, Sport, Lesen, Zeichnen, Nähen usw

Wenn ihr keine Schularbeiten habt, dann kannst du immer noch rausgehen alleine. Wo keine Leute sind, ist dass selbst mit Ausgangssperre kein Problem. Gehe in den Wald, da ist es schön.

Oder du malst/zeichnest/liest. leg dein handy weg oder lass es dir wegnehmen von deinen Eltern/Brüdern. dann wirst du schon kreativ von selbst!

Was möchtest Du wissen?