kein Netz 1+1?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du eine Nachricht bekommen hast, wo die Bedingungen dargestellt worden sind und die Widerrufsfrist angegeben wurde, hast Du erstmal schlechte Karten.

Du könntest Dich aber darauf berufen, dass Dir von einem 2-jährigen Vertrag mündlich nichts gesagt wurde.

Ggf. einen Anwalt/Verbraucherorganisation einschalten und/oder die Bundesnetzagentur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beschwere dich auf der Pinnwand bei Facebook und bei www.reclabox.com

Zudem kannst Du dich an den Verbraucherschutzbund, den es in fast jeder Stadt gibt und an die Bundesnetzagentur wenden.
www.bundesnetzagentur.de

Hast Du was unterschrieben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hariboff
23.09.2016, 17:35

Nein. Das ist das Problem - Die Bestellung wurde per Mail bestätigt und diese Mailbestätigung  sollte ich widerrufen.

0
Kommentar von RuedigerKaarst
23.09.2016, 18:19

Das dollte jedoch das Problem von 1 ind 1 sein, wenn sie die nicht vorher darüber unterrichtet haben. Im Forum vonwww.onlinekosten.dee lesen die Firmen mit, da kannst Du auch noch fragen.

0

Was möchtest Du wissen?