Kein Muskelwachstum mehr 2 Jahre Training Stagnation

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach 1-2 Wochen pause.. Variier die Übungen, und power dich mit Übungen aus die du Vllt noch nicht intensiv gemacht hast, z.b bankdrücken durch kurzhantelflachbank ersätzen.. Sowas halt, oder Booster nehmen, mehr Kohlenhydrate essen, ich glaube ich würde an deiner Stelle einfach mal alles umkrempeln und den Fehler im Detail suchen

manchmal ist das so.

mehr auspowern, und ich würde 3-4 mal die woche hingehen.

mit auspowern meine ich, zb bei brust geht das gut aufm butterfly die gewichte immer mehr runter nehmen bis du schon bei 10 kilo anfängst zu schniefen, dazwischen keine pausen nätürlich

und deine übungen varieren, damit du mehr reize schaffst

Renn im Kreis, dadurch werden deine Muskeln in bewegung gebracht und die Rotation, die dein Körper durchführt, kann bzw. wird dazu führen, dass mehr Testesteron hertgestellt wird und durch die Anstrenung gleichzeitug immer frisches Blut in deine Adern kommt, genau so wirst du die Erlösung finden und Buddha erblicken können

Was möchtest Du wissen?