Kein Lohn bekommen! Frechheit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast doch sicher den alten Vertrag mit Beginn zum 26.5. noch?? Damit zur Perso/ zum Chef gehen und den Lohn einfordern. Was heißt, der schimpft sofort los? Er bescheißt Dich um Deinen Lohn und Du hast Angst vor Geschimpfe?? Kein Wunder, dass seine Tour funktioniert. Und ab zum Anwalt. Solchen Leuten gehört echt der Gewerbeschein entzogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Interesierter
03.07.2014, 21:39
Solchen Leuten gehört echt der Gewerbeschein entzogen.

Hast du die Gegenseite gehört? Sicherlich genausowenig wie ich. Daher wäre ich mit solchen Äusserungen vorsichtig. Du weisst nicht, was vorgefallen ist.

0
Kommentar von HorstBro
03.07.2014, 22:16

Ja gut also ich frag michaich gerad wenn soll ich sonst frage, ABER ich wette er will sich rausreden mit: "nein tut mir Leid dein Lohn kann nicht ausbezahlt werden da du in diesem Monat mit einer falschen Versicherung gearbeitet hast (Familienversicherung), deshalb bist du erst seit 26.6 richtig eingetragen"

Das wird er mit Sicherheit sagen und das stimmt ja auch noch. Was würdest du denn dagegen sagen?

0

Wenn du meinst, es mit dem Chef nicht klären zu können, mit wem dann?

Das kannst du nur mit dem Chef klären. Allerdings nicht im Brass sondern in aller Ruhe und Sachlichkeit. Dazu bedarf es keiner lauten Worte und auch keiner Kraftausdrücke. Wer respektvoll mit Anderen umgeht, dem wird in aller Regel auch Respekt entgegengebracht. Wer bei mir laut ins Büro poltert, fliegt auch erst mal raus, ganz egal was er will.

Erkläre ihm in aller Ruhe, dass du den ganzen Juni gearbeitet hast und es ja eigentlich schon üblich sei, dass diese Arbeit, auch entlohnt werden sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ok danke für die guten Antworten hier. Ich habe einmal mit dem Personalchef und mit dem Chef geredet. Beide sagen, dass mein Lohn nicht ausgezahlt werden konnte, weil der Vertrag noch mit der alten Versicherung lief. Ich kriege also den Lohn von zwei Monaten bezahlt am Ende des jeweiligen Monats. Bei Fällen wo der Vertrag noch nicht zu 100% vollständig ist, wird der Lohn dann am Ende des nächsten Monats ausgezahlt. Nur bei dringenden Lohnforderungen können die auch sofort den Lohn übergeben.

Also Anfang August läuft dann alles wieder. Danke!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mal mit 0800 3905000 , der Service könnte dich zur Personalverwaltung weiterleiten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?