Kein Krankengeld, weil ich noch Rückstände habe und meine Leistung ruht. Dürfen die das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ja die Krankenkasse darf das.

allerdings müssen sie dir auch was zum (Über-)Leben lassen. heißt hier kommen die Pfändungsfreigrenzen zum Tragen.

http://www.finkenbusch.de/?p=881

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?