Kein Kontakt nach Date...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

@ applecandy90

Jedenfalls bin ich jetzt wirklich enttäuscht, dass er nicht ein Wort über den Tag verloren hat oder wie es weitergeht

Versetze dich doch mal in seine Lage. Da war die Eröffnung und da war er mit seinem Kopf woanders als bei dir. Schliesslich muss bei einer Eröffnung ja alles funktionieren.

Du hast ihn dann besucht und wenn er dich nicht eingeladen hat, dann bist du auf eigenes Risiko gefahren. Du schreibst der eine Tag war schön für euch beide und ihr wollt es langsam angehen lassen.

Langsam angehen lassen und dann bist du enttäuscht? Ich wäre an deiner Stelle gar nicht am Tag der Eröffnung dorthin gefahren, sondern hätte ihm kurz telefonisch zur Eröffnung gratuliert oder ihm eine nette Karte zur Geschäftseröffnung geschrieben und ihn später mal gefragt, wie alles gelaufen ist.

Ehrlich gesagt finde ich, das das seine Aufgabe war..

Clever wäre es, wenn du dir deine Enttäuschung nicht anmerken lässt und erst mal abwartest, wie er sich weiterhin verhält. Vielleicht kommt er ja selber auf den schönen Tag zurück. Das ergibt sich dann, wenn man sich wieder sieht.

Hättest du das in FB nicht gelesen, dann bräuchtest du dich nicht zu ärgern (warum eigentlich) und zudem hast du ja nicht auf seine Frage "was machst du" reagiert (beleidigt?).

Hier hättest du schon mal Gelegenheit gehabt, ihn locker zu fragen wie sein Tag bei der Eröffnung verlaufen ist.

Lasse ihm doch die Zeit, bis er sich selber meldet. Wenn man etwas langsam angehen lassen will, dann sollte man auch mal etwas Geduld aufbringen. Kann es sein, dass du es doch nicht so langsam angehen lassen möchtest?

Dankeschön

0

Hi, ich denke du solltest mal ein paar Tage abwarten ob er sich dann meldet, wenn er es nicht tut dann schreib ihm ganz unverbindlich wie es ihm denn so geht. Wenn du dann nur so eine lapidare Antwort bekommst dann solltest du das vergessen. Lauf ihm bloss nicht hinterher denn das bringt nichts und macht dich nur unglücklich....

Du weißt aber schon was "wir gehen es langsam an" bedeutet oder?

Das ist nämlich genau das, was er tut...er lässt es langsam angehen. Vielleicht will er Dich mit seinem Verhalten nicht verschrecken...lass Dir aufjedenfall Dein Verhalten nicht anmerken, DAS würde mich nämlich verschrecken.

WAS wäre seine Aufgabe gewesen?

Es wird ihm nichts an einer näheren Beziehung mit dir liegen, sonst hätte er sich gemeldet, bzw. hätte anders auf Deine Anschreiben reagiert.

So etwas muss man akzeptieren.

Du bist zu ihm gefahren an einem Tag der total stressig für ihn ist (neuen Laden eröffnet) und erwartest das er dir die volle Aufmerksamkeit schenkt. Egoistisch nenne ich das. Dieses Verhalten würde mir zeigen das es nicht der richtige Partner ist.

Den laden hat er vor seinem Urlaub eröffnet, ich hab es allerdings an dem Tag nicht geschafft und hatte ihm versprochen, dass ich dafür gleich nach seinem Urlaub vorbeikomme. Ich hab ja auch nicht viel erwartet, aber wenn ich 500 km fahre, wäre es schön, wenn man wenigstens ein paar nette Worte schreibt, um die er in den letzten 3 Wochen ja auch nicht verlegen war...

0

Wie lange liegt denn der erste Kontakt mit deinem alten Bekannten zurück? Länger als 20 Jahre? Vielleicht findet er dich heute nicht mehr so attraktiv?

Wir sind beide 23 und haben eigentlich immer mal wieder Kontakt gehabt, also wir sehen uns auch manchmal und ansonsten haben wir alle 3-4 Monate geschrieben, allerdings waren wir beide in einer Beziehung

0

Was möchtest Du wissen?