Kein Klassen-Zusammenhalt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei uns ist das auch oft so, aber wenn's dann drauf ankommt sind wir eine gemeinschaft. An unerer Schule gibt es das Fach Quest, habt ihr das nicht? das ist nen Fach wo die klasse gemeinsam was bespricht, der Teamgesit gefördert wird oder so. Rede unbedingt mal mit eurem klasselehrer. Bei einer Nachbarklasse war das so wie bei euch, die sind zum Kletter gefahren und wurden in Teams aufgeteilt, da waren dann halt ziemilch schere hindernisse hinterher wurds besser. Du alleine kannst leider nicht viel machen, red mal mit den Lehrern ;) wünsche dir viel Glück Lg. Lolovie

thx. fürs *-chen (:

0

Haben wir auch aber eure Jungs sind behindert das gehört sich unter Jungs nicht die Schuld rum zu schieben.wenn dann alle oder keiner.

Wir sind die unbeliebteste und bekannteste Klasse der Schule unter den Lehrern ^^

Jo, so ist es bei uns auch ^^" Das schlimme ist nur dass es bei den Mädchen dasselbe ist und sie sich immer anzicken o_O"

0

Jungs aus meiner Klasse schließen mich aus?

Ich (15) bin das einzige Mädchen in der Holz/Bau Gruppe und der Rest der Klasse sind 5 Jungs, bzw 16 bei drei Fächern. Die Jungs sprechen allerdings sie mit mir, aber sie schauen mich die ganze zeit an, besser gesagt, manche starren mich auch an. Das macht mir eigentlich nichts aus, aber ich würde gerne wissen, warum sie nicht reden wollen, ist das normal bei Jungs oder habe ich da etwas falsch gemacht? Und wisst ihr warum die mich anstarren, sich aber nicht trauen, mit mir zu reden?

...zur Frage

Störenfriede in der Klasse. Was tun?

Hallo, hier eine Frage für alle, die schon einmal mit "Problemklassen" zu tun hatten. Ich schildere mal den momentanen Sachverhalt: Wir haben 23 Schüler in der Klasse. 16 Mädchen und 7 Jungs. Das Problem: 4 der besagten Jungs. Wir haben wirklich große Probleme mit ihnen und sind einfach nur noch genervt. Es wird im Unterricht ohne Ende dazwischengerufen, vorgesagt und rumgeschrien. Ist der Lehrer mal nicht im raum, wird mit Federmappen geschmissen, Klassenkameraden werden mit Essen bespuckt und es wird rumgebrüllt. Im Unterricht dann der Ausnahmezustand: Es wird mit dem Handy gespielt, die Lehrer werden respektlos behandelt und lernen tun wir gar nichts mehr. Die "Einfach ignorieren, die sind in der Pubertät" Ratschläge bringen uns leider kein Stück weiter. Ignorieren ist unmöglich, sie machen was sie wollen. Zwar hat unsere Lehrerin entsprechende Wege eingeleitet, mit den Eltern gesprochen etc. Doch auch dadurch hat sich in keinster Weise etwas geändert. Nun sind wir 16 Mädchen + die 3 vernünftigen Jungs verzweifelt. Was können wir unternehen? Unsere Klassenlehrerin verbleibt nach wie vor in dem Glaube, es würde sich alles ändern. Wie sollen wir vorgehen, um zukünftig wieder lernen und uns in der Klasse wohlfühlen?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Hallo Leute! Unsere Klasse bricht immer mehr auseinander und teilt sich in "Cliquen".z.B. Streber, Pferdeverrückte, Pärchen und so weiter. Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Neue (jungs)Freunde finden

Hallo :) ich habe da mal eine Frage: ich bin in der 9.klasse und ich liebe es bekanntschaften zu schliessen. mein problem ist, dass in meiner stufe keiner ist, mit wem ich mich vertragen koennte, da alle maedchen nur richtigen "tussen" oder "Streber" sind und alle jungs noch so "unterentwickelt" das man kein normales wort mit ihnen reden kann. ich habe auch viele freunde aus der 8. klasse jedoch sind das sind nur maedchen und ich haette auch gerne etwas mehr jungsfreunde. jetzt meine frage: wie kann ich mehr (jungs)freunde finden? vorallem aus der 8.klasse da ich da alle sehr nett finde. danke schon mal im vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?