Kein Kindergeld aber Kinderfreibetrag?

5 Antworten

Du solltest aber trotzdem einen halben Freibetrag haben. Dass er sich allerdings nicht auswirkt, das ist korrekt, nur auf Soli und Kirchensteuer wirkt er sich aus, aber nicht auf die Lohnsteuer, denn meist ist das Kindergeld günstiger. 

Ich vermute mal,ihr lebt zusammen. Dann haushaltet ihr ja zusammen und dir kommt das Kindergeld ja zugute in der gemeinsamen Haushaltskasse. 

Lebt ihr nicht zusammen, dann zahlst du Unterhalt und da wird das hälftige Kindergeld bereits abgezogen vom Unterhalt. 

Hi lieber Sebbi128,

der Kinderfreibetrag bzw. die "Günstigerprüfung" durch das Finanzamt bei der Einkommensteuererklärung ist an das Kindergeld gebunden!
Wie petrapetra64 schon richtig gantwortet hat, wirkt sich ein Kinderfreibetrag in der Lohnsteuer nicht aus, sondern nur minimal beim Soli u. bei der Kirchensteuer, falls eine gezahlt wird.

Gruß siola55

Denke das liegt daran das Ihr nicht verheiratet seid...dann wird man ja auch nicht eine gemeinsame Steuererklärung machen..soweit ich weiss hat man dann den Freibetrag auf der Steuerkarte...zumindest könnte ich mir das denken.

Kindergeld und Kinderfreibetrag sind vollkommen unabhängig davon ob die Eltern verheiratet sind. Und weil hier keine Frage gestellt wurde kann auch das zweite Wort in Deiner Antwort (das) nicht zugeordnet werden.

0

Kinderfreibetrag / Medlung beim Arbeitgeber?

  1. Frage: Muss ich meinem Arbeitgeber mitteilen, dass ich Vater geworden bin?

  2. Frage: Wie verhält sich das mit dem Kinderfreibetrag? Hab ich jetzt weniger Abzüge? Muss ich mich als Vater irgendwo melden?

Erklärung: Wohne mit meiner Freundin zusammen, sind aber nicht verheiratet und wir haben ein gemeinsames Kind.

...zur Frage

Kinderfreibetrag im Arbeitsvertrag

Hallo liebe Leute,

hier mal wieder eine dumme Frage. ;-)

Ich habe hier einen Arbeitsvertrag vor mir liegen und auf diesem muss ich etwas beim Kinderfreibetrag eintragen. Ich habe ein Kind und erhalte für mein Kind Kindergeld. Das Gehalt wird nicht so hoch sein und bei ca. 18K im Jahr liegen.

Was muss ich jetzt bei Kinderfreibetrag eintragen?

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Steuererklärung Anlage Kind Eintrag Kindergeld

Hallo,

ich mache das erste mal meine Einkommenssteuererklärung und weiss nicht genau, was ich in der Anlage Kind bei Punkt 15 Kindergeld eintragen muss. Ich habe 2 Kinder, bin geschieden und die Kinder leben bei meiner Exfrau. Beim Kinderfreibetrag habe ich 0,5. Muss ich jetzt dort einen Betrag von 1.104 Euro eintragen, obwohl das komplette Kindergeld an meine Exfrau ausgezahlt wird ?

Über eine Info wäre ich euch sehr dankbar

...zur Frage

Steuererklärung - Kindergeld

Hallo,

ich mache gerade meine Steuer für 2011. Nun komme ich aber bei dem Punkt KINDER nicht weiter!

Ich hab ein Kind, das bei seiner Mutter lebt. Die Mutter bezieht dementsprechend auch das volle Kindergeld. Ich zahle Kindesunterhalt für meinen Sohn.

Muss ich in der Steuer nun Kindergeld angeben, weil generell für das kind Kindergelt gezahlt wird, oder trage ich da nix ein, wei ja die Mutter das Kindergeld bekommt!

Danke für die Hilfe

...zur Frage

Steht mir der Kinderfreibetrag zu?

Ich wohne mit meiner Freundin und unseren gemeinsamen Sohn zusammen. Meine Freundin bezieht das Kindergeld. Steht mir der Kinderfreibetrag zu weil eine günstigerprüfung geht ja bei mir nicht da ich ja das Kindergeld nicht bekomme, oder? Dankeschön

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?