Kein Kaufvertrag bei Privatkauf?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du keinen Kaufvertrag oder ähnliches hast, könnte er im schlimmsten Fall danach behaupten, du hättest ihm das Handy gestohlen!

Prinzipiell kann man so etwas auch ohne schriftlichen Vertrag abwickeln. Das kann aber unter Umständen zu Problemen führen, nachzuweisen, dass man am erworbenen Gegenstand Eigentumsrechte hat, eventuell verbliebene Garantieansprüche geltend zu machen ...

Mich persönlich würde es irritieren, wenn sich jemand weigert mir den Erwerb schriftlich zu bestätigen, und ich würde mich nach einer anderen Quelle umsehen.

Wenn du den Kauf beweissicher dokumentierst hast du als kaeufer keinerlei Nachteile sondern eher Vorteile (z.B. bezueglich der dann vermutlich nicht nachweisbar ausgeschlossenen 24 monatigen Gewaehrleisrtungspflicht des Verkaeufers). Also Zahlungsbelege und ggf. Schriftverkehr - auch E-Mail Verkehr - aufheben. Das sollte eigentlich schon ausreichen. Wenn du nen moeglichst neutralen Zeugen hast, koennt ihr auch gemeinsam ein Gedaechtnisprotokoll anfertigen und zu den anderen Unterlagen legen (duerfte zwar schon ein wenig uebertrieben sein, wuerde aber nicht schaden).

Kaufvertrag bei Privatverkauf gültig?

Servus!

Ich möchte von einem Bekannten ein iPad 2 und eine PS3 + Spiele abkaufen. Aber da ich ihn noch nicht so wirklich kenne würde ich gerne einen Kaufvertrag abschliessen, sodass ich bei unaufgeklärten Schäden nicht auf dem "Schaden" sitzen bleibe und ich die Sachen nicht zurückgeben kann. Meine Frage ist nun, wenn wir einen Kaufvertrag machen würden, wäre der dann gültig? Ich meine, es ist ja ein Privatverkauf und er hat kein Gewerbe.

Liebe Gruesse Seb

PS: Bitte keine "Ich glaube..." oder "Ich meine..." usw usf Antworten!

...zur Frage

Rückgaberecht bei Motocross Privatkauf

Hallo Also ich hab meine motocross verkauft, sie hatte mängel wie bremse abgebrochen und krümmer undicht. Diese mängel wurden auch im kaufvertrag angelistet. Ich habe im dazu auch eine neue verkleidung + reifen verkauft, diese wurden ebenfalls im vertrag angelistet jedoch habe ich sie ihm noch nicht gegeben weil ich noch nicht dazu kam diese teile von einem kollegen zu holen. JETZT meldet sich der Käufer und will das motorrad zurückgeben und droht mit anwalt, er habe mängel gefunden wie, kein kühlerwasser, zuwenig öl, felge hat ein schlag etc. Er redet von arglistigen mängel und sagt er habe ein 14 tagiges rückgaberecht. Stimmt das? Im vertrag steht keine gewährleistung und rückgabe, und er hat das motocross auch vor dem kauf angeschaut. Was kann er für rechtliche schritte eingehen? Mfg

...zur Frage

Kaufvertrag mit 15 unterschreiben bei Verkauf eines Spiels?

Ich möchte 2 Spiele bei GameStop verkaufen. Dort müsste man einen Kaufvertrag abschließen. Darf ich diesen unterschreiben?

...zur Frage

"Kaufvertrag" Privatverkauf mit Vertrag?

hallo community

Ist ein von Hand aufgesetzter Vertrag gültig?

Möchte etwas Privat (online kontakt nur) von jemanden abkaufen, derjenige hat mir einen "Vertrag" von Hand aufgesetzt, habe somit ein Bild dieses Vertrags.

Ist das nun gültig? kann ich im Falle eines Betrugs damit etwas anfangen?

LG

...zur Frage

Shpock, Informationen noch Dach akzeptieren geben?

Wenn man bei Shpock ein Angebot Akzeptiert, entsteht ja ein verbindlicher Kaufvertrag. Verkaufe derzeit mein Handy und habe mit einem Käufer einen Kauf akzeptiert. Dann habe ich gesehen, das viele Informationen zu meinem Produkt nicht in der Beschreibung stehen, da sie nur 500 Wörter lang sein dürfen. Da fehlt auch die Information, dass es Privatverkauf ist und keine Rücknahme oder Umtausch gibt. Jetzt nun die Frage: Kann ich diese Info auch noch nach dem Akzeptieren des Kaufes (Verbindlicher Kaufvertrag) dem Käufer geben ? Habe Sorge , das der irgendwann ankommt und das Gerät umtauschen will. Finde dazu im Internet nichts. Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?