kein katzen futter mehr was tun!

13 Antworten

Was kochst Du morgen zum Mittagessen? Kartoffeln, Gemüse, gekochtes Fleisch, nur wenig Salz, dürfen sie essen. Außerdem noch die Frage, ist eine Tankstelle in der Nähe? Vielleicht haben die ja etwas Katzenfutter. Zum Frühstück geht auch eine Scheibe Brot mit Leberwurst oder Schmierwurst, gekochter Schinken ist auch beliebt.

wer katzen brot gibt, freut sich ein Leben lang über ekelhaften Maulgeruch der Katze.

Es ist gesünder, die Katze ein paar Stunden Hungern zu lassen, als Leber- oder Schmierwurst (ich denke da an die Salzbombe Mettwurst?), Kartoffeln, Gemüse oder Brot zu geben....

0

Eigelb kannste Deinen Mietzen roh geben (Kein Eiweiß konnen die nicht aufspalten kriegen sonst Dünnpfiff) Meinen Katzen gebe ich auch manchmal Hühnerbrust oder Truthahnwurst. Ob Hähnchenfleisch (ungewürzt) Wenn keine Katzenmilch zuhause geht auch mal normale H Milch.

Wenn keine Katzenmilch zuhause geht auch mal normale H Milch.

Man sollte Katzen auf keinen Fall Milch geben! Katzen sind laktoseintollerant! Katzen brauchen keine Milch (auch "Katzenmilch" ist nicht komplett Laktose frei), Wasser ist viel gesünder (und hat jeder daheim).

2

katzen fressen viel solange es nicht zu stark gewürzt ist kannst ihnen auch anderes geben...stück fleisch oder so...zur not gibts auch die eine ader andere tankstelle wo du sowas bekommen kannst. kommt immer drauf an in welcher gegend du wohnst also großstadt oder eher ländlich

Was möchtest Du wissen?