Kein Internet! - Netzwerkadapter sei nicht verbunden

3 Antworten

Brennen bei Deinem Router denn alle Lämpchen? Egal, ob ja oder nein: Den Router mal 15 Sekunden vom Stromnetz nehmen.

Nr. 2 hat nicht geleuchtet, hab ihn nun 15-20 Sekunden vom Stromnetz genommen, wieder eingeschaltet, aber das eine Lämpchen (Nr. 2) leuchtet immer noch nicht...

0
@simu08

Wenn Du nun noch schreibst, welchen Namen die 2 hat, kann ich Dir vielleicht nochwas dazu sagen.

0
@simu08

An Deinem Router kommt nichts an. Mehrere Möglichkeiten: Kabel zwischen Router und Telekom-Anschluß/Splitter ist defekt; der Splitter (die Buchse die in die Telekombuchse reingesteckt wird, ist defekt (kommt öfter mal vor); Dein Internetanbieter hat eine Störung; Router ist defekt.

0
@kreuzkampus

Es war ja so, dass Ausgang 1 funktionierte, Ausgang 2 hingegen nicht. Also habe ich jetzt die beiden Kabel vertauscht. Jetzt leuchten alle Lämpchen beim Router. Der PC, der vorhin kein Internet hatte, hat nun Internet. Der andere, der eine Internetverbindung hatte, hat jetzt keine mehr, obwohl das Lämpchen beim Router leuchtet. Bei diesem PC sehe ich in der Netzwerkübersicht zwischen Gatway und Internet ein rotes Kreuz, diese Verbindung hat wohl irgend ein Problem...

0
@simu08

Nun kann ich Dir nicht mehr weiterhelfen. Wenn Du Glück und eine FritzBox hast, dann ruf den Support an. Der hat eine normale Telefonnummer und ist sehr gut.

0

Am besten du schaust wenn du das Netzwerkkabel in dein Rechner reinsteckst ob hinten unter dem Kabel die Dioden leuchten. Damit siehst du dann ob er wirklich kein Netzwerk am kabel erkennt oder ob es doch treiberprobleme sind.

Ist das Kabel am Router richtig drann?

Die Dioden leuchten nicht.

Das Kabel am Router ist richtig dran, nur leuchtet beim entsprechenden Ausgang (in meinem Fall Ausgang 2) das Lämpchen nicht...

0
@simu08

Dann würde ich schon fast damit rechnen das die Netzwerkkarte kaputt ist, aber eine genaue Analyse fällt mir da schwer..

0
@Felkan

Ich hab jetzt das Kabel beim Router ausgesteckt und bei meinem Laptop eingesteckt (beim Laptop hab ich WLan) und jetzt leuchten die LEDs/Dioden beim PC dort wo das Kabel eingesteckt ist. So langsam habe ich das Gefühl, dass irgendwas am Router nicht stimmt...

0
@Felkan

Such mal im Startmenü nach Geräte-Manager. Wenn unter dem Reiter "Netzwerkadapter" deine Netzwerkkarte angezeigt wird, dann drück mit rechter Maustaste drauf und auf "Treibersoftware aktualisieren...".

Ist deine Karte nicht aufgelistet würde ich auch sagen, deine Karte ist kaputt.

0
@encabehc923

Das habe ich schon probiert, Treiber ist auf dem neusten Stand.

0

Aus deiner ergänzenden Beschreibung:

Wenn an einem Ende des Kabels die LEDs leuchten und am andren Ende nicht, dann ist etwas faul. Ich würde auf ein gebrochenes Kabel tippen.

Oder steckt das Kabel beim Router eventuell versehentlich in der ISDN-Buchse?

Windows 7 erkennt LAN-Verbindung nicht :(

Hallo,

ich bin am Verzweifeln und brauche dringend Hilfe!

Folgende Situation: Ich habe mir einen neuen PC zugelegt und möchte eine Internetverbindung herstellen. Im Keller steht hierfür der T-Com Speedport W700V. A us einer der LAN-Buchsen führt ein Kabel hoch in mein Zimmer, wo das Internet auch definitiv ankommt (stecke ich das Kabel in meinen alten Laptop, bin ich sofort online). Unter "Systemsteuerung", "Netwerk und Internet", "Netzwerkverbindungen" gibt es zwar eine "LAN-Verbindung", leider steht dort permanent "Netzwerkkabel wurde entfernt". Das Netzwerkkabel ist aber natürlich angeschlossen und es funktioniert auch! Auffallend ist, dass der Netzwerkadapter noch nicht mal leuchtet, obwohl das Kabel darin steckt. Der Netzwerkadapter ist aber funktionstüchtig: als ich den PC das erste mal hochgefahren habe und das Ethernetkabel mit dem PC verbunden war, leuchteten die Netzwerkadapter-LEDs nämlich so lange bis Windows 7 Dienste einrichtete (bezogen auf erstmaliges Starten von Win7).

Kennt jemand dieses Problem und kann mir helfen? Ich wäre Euch zu tausend Dank verpflichtet. Ähnliche Probleme habe ich hier im Forum schon vorgefunden, bisher aber keine Lösung für mein Problem finden können.

...zur Frage

Windows 10 Netzwerkadapter gelöscht, Netzwerkhardware wird nicht mehr erkannt?

Hey, ich habe schon ziemlich viel versucht und meine letzte Hoffnung ist jetzt, das jemand von euch mir helfen kann. Aber zum Anfang: Heute ist mir plötzlich mein Internet auf meinem PC abgeschmiert und das Netzwerk wurde als öffentliches, nicht idendifizierbares Netzwerk angezeigt. Dieses Netzwerk stellte ich in der Registry auf Privat, was nach einem Restart auch geklappt hatte. Ich konnte mich aber immer noch nicht mit dem Internet verbinden, also löschte ich alle Netzwerkadapter, da diese nach einem Restart eigentlich automatisch wieder installiert werden sollten. Wurden sie aber nicht! D.h. ich habe aktuell keinen Netzwerkadapter und kann somit auch nicht ins Internet. Ich habe die Treiber CD vom Mainboard eingelegt und ALLE Treiber neu installiert, nichts half. Mir wird aktuell zwar ein Netzwerkadapter im Gerätemanager angezeigt, aber in den Adapteroptionen wird mir keiner angezeigt. Unten rechts, wo ja das kleine Icon für die Internetverbindung ist, wird nun auch nicht mehr ein gelbes Ausrufezeichen angezeigt, sondern ein rotes Kreuz. Ich bitte euch dringend um Hilfe, da ich sonst auf meinem PC gar kein Internet mehr habe. Vielen Dank

...zur Frage

Dieser PC ist mit keinem Netzwerk verbunden. Klicken Sie hier, um eine Verbindung herzustellen....

Wenn ich dann darauf klicke, steht da:

"Netzwerke

Es sind keine Verbindungen verfügbar.

Problembehandlung"

Und wenn ich auf Problembehandlung klicke, findet er keine Probleme und es passiert nichts... was ist das? Ich habe es auch mit dem Ethernetkabel versucht...aber da kommen immer noch keine Netztwerke....was ist das???? bitte um dringende Hilfe...ich brauch Internet ganz dringend für ein Referat...

PS: Ich schreibe vom Laptop meiner Schwester, aber die brauchen das selber, bitte um hilfe!!!!!!!!!!!! :)

...zur Frage

Woher bekomme ich Treiber für meinen Jarltech 9400-1 PC?

Ich hab einen Jarltech 9400-1 Slim-PC. hab Windows XP Home drauf und SP2 + SP3. aber ich finde weit und breit nirgendswo den Audio und Grafiktreiber für den PC. Hab den PC mit Internet verbunden und über windows update gesucht aber vergeblich. die marke ist kaum bekannt leider daher findet man im internet auch fast nix. Habs auf der supportseite der firma jarltech versucht aber da ist mein Modell nicht aufgelistet.

Hat vielleicht jemand zufällig den selben PC und die Treiber da? Oder weiß jemand ne Lösung?

Danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Lan Kabel wird nicht erkannt warum?

Ich habe heute meinen PC neu aufgesetzt,nun habe ich kein Internet mehr er erkennt mein lan Kabel nicht.wenn ich auf problembehandlung gedrückt nun steht da ich muss für meinen netzwerkadapter einen Treiber Downloaden Nur das Problem ist ich habe keinen netzwerkadapter und vorher ging es ja auch... Brauche dringend Hilfe so schnell wie möglich Danke im Voraus:FreyMaster

...zur Frage

Kein Internet möglich, trotz Lan?

Ich habe mir ein PC zusammengebaut und nachdem ich mir W10 insterlliert habe, lief alles bisher ganz gut. Nachdem alles fertig war, habe ich gemerkt, dass ich nicht zu meiner Fritzbox verbinden kann (ich kann generell zu keinem Netzwerk verbinden, also, es wird mir keins angezeigt) und ich habe versucht, mit mein LAN-Kabel zu verbinden, aber es wurde nicht verbunden (also, ich hatte kein Internet). Ich habe dann noch einen Fritz-Wlan-Stick gekauft und auch alles gemacht, aber bei ihn konnte ich nicht sein Treiber insterllieren, aber auf einen anderen PC klappte das. Was soll ich tun :/ ? Treiber habe ich alle auf dem neusten Stand.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?