Kein Heftiges untergewicht, trotzdem zunehmkur?

5 Antworten

Es gibt mit Sicherheit solche Kuren, ich war als Kind vier mal zur Kur, weil ich untergewichtig war (ohne magersüchtig zu sein). Nun ist es aber heute leider so, dass Kuren nicht mehr ohne weiteres genehmigt werden. Da du tatsächlich kein extremes Untergewicht hast, könnte es schwierig werden, einen Kurantrag genehmigt zu bekommen. Andererseits, wenn dein Hausarzt eine Kur befürwortet und dir einen Antrag ausfüllt (das ist Voraussetzung), würde ich es auf jeden Fall mal versuchen. Mehr als ablehnen können die zuständigen Stellen es nicht.

Es ist normal, dass sehr schlanke Mädchen in deinem Alter aussehen, wie hochbeinige Fohlen. Das gibt sich schlicht von allein mit dem Alter. In ein paar Jahren, so ab 16 oder 17, wirst du bestimmt sehr stolz auf deine schlanken und dann wohlgeformten Beine sein. Unterstütze das mit Sport.

Ich hoffe das das noch kommt :) danke

0

Ess einfach mehr :> Dafür musst du nicht in die Kurr ;)

leichter getan als gesagt , ich esse schon nicht wenig ;)

0

Also ich wäre zufrieden :) bleib so! Du nimmst von alleine zu! Das braucht nur seine Zeit! Glaub mir! ;* lg

danke. :)

0

wie wärs einfach wenn du mehr isst ?

Diese 3 Kilo kriest du eig. locker hoch ! einfach mal bisschen mehr essen , bisschen schokolade ,eis,...

Das geht .. da bruachst du keine kur .)

okay danke :)

0

Was möchtest Du wissen?