Kein Geschmack mehr wegen Erkältung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du könntest Ibuprofen nehmen, da es entzündungshemmend wirkt und auch gegen Kopfschmerzen (je nach Alter, falls Du noch Jugendliche/r bist, bitte entsprechend der Packungsbeilage geringer dosieren). Manchmal kann man damit den Virus schneller in die Flucht schlagen. Husten- Bronchialtee aus der Drogerie kann das Ganze auch erheblich verkürzen, aber nur, wenn man die entsprechende Menge (kleine Tasse 150 ml i.d.R.) beachtet UND den Tee abgedeckt (!) ziehen lässt UND stur mehrmals täglich einen solchen Tee kocht und trinkt.

Ich hatte das Phänomen, gar nichts mehr riechen und schmecken zu können, auch schon zweimal, sogar ohne, dass ich besonders krank gewesen wäre, oder auch nur stark erkältet. Nichtmal die Nase war zu. Es ging nach ein paar Tagen weg.

Worauf Du achten solltest: auf das Mindesthaltbarkeitsdatum bei abgepackten Lebensmitteln! Denn Dein Geschmacks- bzw. Geruchssinn wird derzeit keine Warnsignale abgeben können.



Heißes Tee trinken und warten da kann man nichts machen

Was möchtest Du wissen?