Kein Geld zum shoppen....

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Shoppen kannst Du nicht ohne Geld.

Deine Eltern werden wohl Deine Bekleidung finanzieren, d. h. das Notwendige wird angeschafft, "Luxus"-Güter bleiben außen vor. Das ist vollkommen normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon ma versucht wo anders an Geld heran zu kommen ? Was machste denn jetzt für ne Schule ? i-wo her kriegt man immer geld guck doch ma ob du schüler bafög bekommst wenn deine eltern nicht zu gut verdienen könntest du ein recht drauf haben und könntest dann auch wieder bisschen shoppen gehen und dich auf die schule konzetrieren !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flohmarkt..da kriegt man manchmal was ganz Vernünftiges ab 0,50! (Aber eher am Ende, vorher meist das Günstigeste ab 1,-) Manche sind sich dafür zu schade, aber das ist halt Ansichtssache. Man wäscht ja eh Ich habe mal einen Markenrock, an dem noch das Preisschild dran war, für 1,50 gekauft- was will man mehr. Und das ohne Handeln!Ausserdem macht Flohmarkt Spaß, selbst wenn man nichts zum Anziehen kaufen möchte. Glaub mir, klemm dir ne Freundin untern Arm, geht mit dem Ziel hin, nur ne Waffel zu essen - und wenn du ab und zu genauer hinguckst, wirst du bestimmt was finden. Dann hast du für 3-5EUR evt. ne ganze Tüte mit 8 tollen Sachen, mit denen du dich neu einkleiden kannst und für die du im Geschäft locker 50-300EUR ausgegeben hättest!Und mal im Ernst: Die Lappen, die teilweise in den Geschäften verkauft werden..naja..0815 und dazu überteuert, für die schlechte Qualität.. Es gibt auch oft junge Mädchen und Frauen auf m Flohmarkt, die tolle Sachen verkaufen, weil sie ihren Schrank ausmisten. Manche Klamottenberge sehen wenig ansprechend aus, aber bei solchen ist alles schön, sauber, und auch Sachen, die du in jedem H&M, Zara etc.findest. Machmal gibt es auch total individuelle Sachen, die du sonst nicht bekommst...Das kann dann keiner tragen, ausser dir....;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ja eine echte Katastrophe! Ich denke ein kleiner Nebenjob ist dir neben der Schule zuzumuten. Falls nicht, dann musst du eben deine Klamotten länger tragen. Zum Trost hier eine Tüte Mitleid von mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich mein, wenn du gut aussiehst, da kannst ja dem ein oder anderem männlein vielleicht noch was abnehmen an kleidung.

Ich mein, in Discos sieht mans ja auch oft, da kommen die attraktiven rein ohne auch nur einen penny in der tasche, und gehen volltrunken nach haus.

Magie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt einfach mal nicht shoppen gehen und deine Klamotten über einen längeren Zeitraum anziehen ? Davon stirbt man ja nicht ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh mein Gott, Du musst Deine Kleidung genauso lange tragen wie andere Menschen auch.... Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Läufst du jetzt nackt rum ? Wohl kaum.

Jammer nicht rum, du musst nicht jeden Monat shoppen gehen.

Mach deine Schule zu Ende und such dir eine Arbeit, dann kannst du wieder shoppen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?