Kein Geld zum Antritt der Maßnahme, droht nun Geldsperre?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz ehrlich jetzt. Wenn dir die ARGE solche Probleme bereitet obwohl du alles frühzeitig eingereicht hast würde ich mich dagegen zur Wehr setzen. Nimm dir Notfalls einen Anwalt. Ich hatte auch soviel Ärger mit denen. Umzug mitten in der Maßnahme. Keinen Tag frei bekommen obwohl es Gesetze gibt. Als ich dann nicht zum Seminar ging hieß es direkt kein Geld. Natürlich gab es plötzlich tausend Gründe warum sie sich im Recht fühlten nicht zu zahlen. Ich habe mir einen Anwalt genommen und muß sagen das es Vorteilhaft war da die Beamten meist uns nur als kleine Fische sehen und auch so behandeln. Geh zum Amtsgericht und lass dir einen Beratungszettel ausstellen für den Anwalt oder hast du eine Rechtschutzversicherung ?

2

Danke für den Tipp, gut zu hören, dass man sich dagegen zur Wehr setzen kann. Werde einen Anwalt aufsuchen. Danke

0
77

Das Amtsgericht ist aber ebenfalls die 12 km entfernt. Und was macht er, wenn es wieder regnet?

0
2
@DerHans

Ich finds einfach nur idiotisch, wie schnell ALG Empfänger über EINEN KAMM geschert werden! Woher willst Du eigentlich wissen, dass ich männlich bin?

0

Das hört sich nach einem ganzen Sack voll Ausreden an, warum du keine Lust hast, an dieser Maßnahme teilzunehemen. Dass du kein Geld für den Bus hast ist schwer nachzuvollziehen. Dann muss man sich eben mal 5 € leihen. Allerdings muss man sich dafür mindestens einen Tag vorher mal bewegen.

2

Kannst du nicht lesen?

0
2
@Aisha2005

Wie soll ich mich denn deiner Meinung nach mindestens einen Tag vorher bewegen, wenn ich erst gestern (am Zahltag) erfahren KONNTE, dass der Betrag nicht überwiesen wurde?

0
2
@Aisha2005

Übrigens habe ich dich nicht nach deiner persönlichen Meinung bezüglich dieses Sachverhaltes gefragt. Die Fragestellung war eindeutig.

0
39
@Aisha2005

Hilft jetzt leider nichts mehr, aber mal für die Zukunft.. schau mal hier rein, vor allem Punkt "Barauszahlungen von Leistungen":

http://hartz.info/index.php?topic=10.0

Bevor eine Sanktion eintritt, muss zunächst eine Anhörung stattfinden; du dürftest ggf. ein Schreiben erhalten, in dem du dich zum Sachverhalt äußern und die Gründe darlegen kannst, warum du nicht wie vereinbart erschienen bist. Sollten sie deine Begründung nicht akzeptieren und die Sanktion tatsächlich verhängen, müsstest du ggf. einen Anwalt aufsuchen (mit Beratungshilfeschein vom Amtsgericht kostet dich das max. 10 € Eigenanteil) oder selber (nachweislich) Widerspruch einlegen und beim zuständigen Sozialgericht einen Antrag auf Anordnung der aufschiebenden Wirkung deines Widerspruchs stellen (da allein der Widerspruch die Wirkung des Sanktionsbescheids nicht aufschiebt)

0

@warparat: Wenn ich zum Geldauftreiben mehr Zeit gehabt hätte, wäre das durchaus möglich gewesen. Aber ich hatte im Enddefekt nur 1/2 Tag! Daran bin ich aber nicht Schuld, denn woher sollte ich denn wissen, dass mein Geld gestern nicht angewiesen wird? Ich habe alle gefragt, die ich kenne ob sie mir Geld leihen können (zumindest für die Busfahrt dass ich hinkomme), einschließlich meiner Mutter. Doch alle warten selbst auf ihr Geld und KEINER konnte mir das leihen. Ich wäre durchaus die 12 km zu Fuß gegangen. Aber nicht wenn ich eh schon Grippe habe und wenn es so regnet wie jetzt, das grenzt an Nötigung und Körperverletzung. Ich habe die REHA bekommen aufgrund meiner Herzprobleme, für mich ist es nicht so leicht, mal eben 12 km zu gehen und trotzdem hätte ich es getan!

Ich habe mich stets um Anträge, Termine, Telefonate usw. rechtzeitig gekümmert.

kann man vom arbeitsamt vorschuss kriegn?

ich brauche vorschuss von meine hartz 4 geht das muss in heimat syrien geld überweisen frau und kinder in heimat haben nichts zu essen

...zur Frage

Umschulung ALG I oder ALG II?

Hallo,

ich beziehe derzeit ALG 1. Aber nur noch bis 7.3.2018. ich habe jetzt eine Umschulung durch die Agentur für Arbeit bewilligt bekommen. Wenn ich aber eine Umschulung erst im September 2018 anfange rutsche ich ja automatisch ab 8.3.2018 ins ALG2 (Hartz4) ab. ist es möglich meinen ALG 1 Satz bis September zu erhalten und somit während der Umschulung ALG 1 zu bekommen und kein Hartz4?

M.f.G.

...zur Frage

Bekommt man die während einer Umschulung weiter ALG 1?

Die Umschulung würde von der Agentur für Arbeit gefördert werden.

Vielen Dank

LG

...zur Frage

Wie viel darf man bei Hartz 4/ALG 2 dazu verdienen?

Hallo,

Ein Bekannter von mir ist arbeitslos und ins ALG 2 abgerutscht. Derzeit sucht er zwar eine Vollzeitbeschäftigung, hat es aber aufgrund seines Alters schwer und hat vor 1,5 Jahren durch etwas Glück eine 450€ Stelle gefunden. Er verdient dort durchschnittlich 145€ monatlich, wenn man seine Jahressumme durch 12 dividiert. Das Jobcenter nimmt aber dennoch 212,50€ als Durchschnittseinkommen, was weit über dem tatsächlichen Durchschnittseinkommen von gerade mal 145€ liegt. Man berücksichtigt also 95€ des Einkommens, da man wie gesagt von 212,50€ ausgeht. Seine Mietkosten liegen aktuell bei 350€ Kaltmiete, dazu kommen 70€ Betriebskosten und 80€ Heizkosten. Er ist im Dezember ohne Erlaubnis des Jobcenters umgezogen, da ihm der Schimmel in seiner Wohnung gesundheitlich zugesetzt hat. Seine aktuellen Mietkosten will das JC nicht angleichen, da er angeblich ohne berechtigten Grund ausgezogen sei, obwohl er Schimmel in der Wohnung hatte, welcher aus Baumängeln resultierte. Er hat jetzt einen Anwalt eingeschaltet, der das ganze prüft. Die erlaubte Höchstmiete, welche das Jobcenter für seinen derzeitigen Wohnort/Stadt übernimmt, liegt derzeit bei 335€ kalt. Er liegt also 15€ über der maximal erlaubten Kaltmiete, diese wollte er dann von seinem Regelsatz zahlen. Seine Alte Miete lag bei 320€ warm, seine aktuelle bei insgesamt 500€ warm inkl. Heizkosten, Betriebskosten und Warmwasser. 703€ erhält er vom Jobcenter plus die durchschnittlich 145€ aus dem Nebenjob. Er muss also von 323€ leben, was ihm seit einiger Zeit finanzielle Probleme bereitet. Kennt sich hier jemand eventuell aus und weiß um Rat und ob er nicht eventuell vom JC zu wenig erhält? Ich als Laie kenne mich da leider kaum aus, während er zu alt ist und das Internet weder besitzt noch nutzen kann, daher frage ich hier in seinem Namen um Rat?

...zur Frage

Bafög auf Alg2 meiner Familie angerechnet?

Hallo Ihr Lieben,

Ich bekomme ab Oktober 451€ BaföG + 194€ Kindergeld und lebe mit meinen Eltern und meiner Schwester in einem Bedarfsgemeinschaft. Jetzt bekommen wir 965€ Alg2 + 388€ Kindergeld = 1353€ insgesamt. Gestern haben meine Eltern ihren neuen Bewilligungsbescheid vom Jobcenter bekommen. Ab Oktober werden meine Eltern und meine Schwester insgesamt 660€ + 388€ unser Kindergeld + mein Bafög 451€ -- mein Mietanteil 192€ = 1310€ insgesamt bekommen. Meine Ansprechpartnerin meinte, dass ich mein Mietanteil von meinem Kindergeld bezahlen muss und dafür bekomme ich wegen des Leistungsüberschusses nichts, obwohl dies mit meinen Eltern angerechnet wurde als ihr Einkommen. Das ist wirklich Lustig! ×D Insgesamt bekommen wir, wie Ihr sieht, weniger! Und ich muss auch die Studienbeiträge, Bücher, Kfz-veruscherung etc. bezahlen! 

Sry für meine lange Geschichte ! Nun meine Fragen!

Hat Jobcenter etwas falsch gemacht meint Ihr?

 

Und

Ich will ein Minijob machen aber wenn ich arbeite werden wieder die Leistungen bei meiner Familie gekürzt und es macht kein Sinn! Was kann ich machen? 

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus! 

...zur Frage

formloser Antrag - Vorschuss ALG I

Hallo, ich möchte einen formlosen Antrag an das Arbeitsamt schreiben, weil ich einen Vorschuss brauche, da ich kein Geld mehr habe. Ich habe Anspruch auf ALG I. Nun weiß ich aber nicht, wie ich diesen Antrag formulieren kann. So in etwa? :

Formloser Antrag

Sehr geehrte Damen und Herren, ich, geboren am ..., beantrage hiermit einen Antrag auf Bewilligung von einem Vorschuss.

Mit freundlichen Grüßen

Reicht das aus? Bitte um Hilfe ! Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?